Star Wars 9 – ich möchte schreien!

Star Wars 9 – ich möchte schreien!

Wochenende ist Kino-Zeit und so bin ich Sonntag ins UCI nach Duisburg gepilgert, um den 9. und „finalen“ Star Wars-Film zu sehen. Als Kind der späten 70er bin ich mit Star Wars aufgewachsen und trotz aller Wehklagen über die Teile 1,2,3 habe ich natürlich auch 7,8,9 gesehen. Und ach, hätte ich doch niemals etwas anderes als die Teile 4,5,6 gesehen! Den letzten Teil, also 8, fand ich schon nur noch gähnend langweilig. Aber immerhin kein Jar Jar Bings. Stellt Euch…

Weiterlesen Weiterlesen

Bye Bye 2019 (September und Oktober)

Bye Bye 2019 (September und Oktober)

Und der vorletzte Teil unserer munteren Jahresrückblickerei: Im Nachgang zu dem Rezo-Video, dass ich selbst grauenvoll zu gucken fand, kam die Union mit der Idee eines „Gegenvideos“. Ich sag mal, war die Reaktion auf das eigentliche Video schon peinlich ohne Ende, wurde es immer schlimmer. Und „gipfelte“ dann in CSYou. Nicht klicken. Während dessen plant der Präsident der USA den Einsatz von Atombomben. Gegen Stürme. Kanada derweil erlebt verheerende Brände. Der Verfassungsschutz macht weiter von sich Reden, insbesondere in der…

Weiterlesen Weiterlesen

Connect von Julian Gough

Connect von Julian Gough

Bisher dachte ich immer, in meinem Leben gibt es zwei Arten von Büchern: Solche die mich fesseln, die ich lese, verschlinge. Solche die mich nicht fesseln, die ich beende. Seit „Connect“ von Julian Gough gibt es eine weitere Gruppe: 3. Bücher, die mich nicht fesseln und nicht los lassen. Und jetzt möchtet Ihr, dass ich Euch das erkläre und ich will es versuchen. Connect ist ein Thriller, der in einer nahen oder zumindest nicht fernen Zukunft spielt, mit dem jungen…

Weiterlesen Weiterlesen

Wie schön, wenn es nicht ganz so schön ist :-)

Wie schön, wenn es nicht ganz so schön ist :-)

Ich gebe zu, ich mag Züge am Liebsten, wenn sie leer sind. Also für mich persönlich. Wobei, so ganz stimmt das nicht. Denn noch mehr freut es mich, wenn ich wie heute morgen zur besten Pendlerzeit mit dem Zug fahre. Normalerweise bin ich ja sehr früh oder sehr spät unterwegs, heute dagegen war ich zur Besten Berufs-/Schüler-/Studentenzeit unterwegs. Und der Zug war proppevoll. Ja natürlich ist das doof, wenn man stehen muss. Natürlich ist das Laut und Eng und überhaupt….

Weiterlesen Weiterlesen

Bye Bye 2019 (Juli und August)

Bye Bye 2019 (Juli und August)

Weiter geht der muntere Reigen. Auch hier etwas kürzer als Anfang des Jahres…. Beginnen wir mit einer Überraschung: Die FDP, die nicht müde wird die Grünen als „Verbotspartei“ zu brandmaken, legt vor und fordert ein noch weiter gehendes Rauchverbot. Den Grünen gefällt das 😉 Aber natürlich biegen wir auch jetzt in der Mitte des Jahres wieder scharf rechts ab: Die rechten Vollidioten bedrohen weiterhin die Presse. Vor allem die, die nicht den Rechten gefällig berichtet. Nicht gefallen hat den Rechten…

Weiterlesen Weiterlesen

Erste Erfahrungen mit dem neuen Auto

Erste Erfahrungen mit dem neuen Auto

Wie das manchmal so ist, kommt es erstens anders und zweitens als man denkt. Und so kam es, dass ich leider schon 1.000km mit dem neuen Auto fahren musste. Aber das kann ich ja nutzen, um mal einen Erfahrungsbericht und einen Vergleich zu bringen: Das für mich Wichtigste ist u. a. der Verbrauch. Mein „Altes“ lag zwischen 6 (Autobahn, Sommer), 6,5 (Mix, Sommer) und 7 Liter (Mix, Winter). Die gute Nachricht ist, dass das „Neue“ nicht mehr verbraucht – aber…

Weiterlesen Weiterlesen

Bye Bye 2019 (Mai und Juni)

Bye Bye 2019 (Mai und Juni)

Weiter geht es im munteren Jahrerückblick. Auf Grund hoher (Arbeits-) Belastung fällt allerdings die Anzahl gespeicherter Nachrichten deutlich ab. Es dürfte also kürzer werden 😉 Der Mai begann für mich und andere Nerds mit einem interessanten Artikel darüber, wie eine kleine Gruppe von Web-Entwicklern beschloss, dass der Internet Explorer 6 sterben müsse. Und ja, das klingt nicht nur nach einem guten Krimi, das ist sogar einer 😉 Als Fan der Bücher von Liu Cixin war ich dann übrigens auch von…

Weiterlesen Weiterlesen

Knives out

Knives out

Wochenende ist Kinozeit und deswegen war ich gestern im Kino. Und lasst es mich so sagen: Ich sah einen Film und ich sah, dass er gut war 🙂 Spass bei Seite: Im Laufe der letzten Jahre habe ich wenige Filme gesehen, bei denen ich beim Schauen schon dachte: Ich liebe diesen Film. Und genau so ein Film ist „Knives Out“, den ich gestern im englischen Original gesehen habe. Wer bei dem Trailer an Cluedo denkt, liegt natürlich nicht falsch. „Chefermittler“…

Weiterlesen Weiterlesen

Bye Bye 2019 (März und April)

Bye Bye 2019 (März und April)

Nachdem Januar und Februar erledigt sind, kommen wir jetzt zu März und April 🙂 März Die Netzcommunity war immer noch in heller Aufregung wegen Artikel 11 und Artikel 13 als es einer Bloggerin gelang, einen der wesentlichen Treiber, Axel Voss, ans Telefon zu bekommen. Aus China wird derweil bekannt, dass das Netzgestützte „Social Credit System“ aktuell schon mehr als 20 Millionen Menschen alleine daran hindert, sich Fahrkarten zu kaufen. Während dessen bekam das Bundesverteidigungsministerium per Gericht auferlegt, endlich die Akten…

Weiterlesen Weiterlesen

Secured By miniOrange