Die Wahrheit ist kostenpflichtig

Die Wahrheit ist kostenpflichtig

Manchmal ist man sich ja eines Problemes bewusst, und kann es gar nicht so richtig in Worte fassen. Umso schöner, wenn man dann einen Artikel findet, der genau das ausdrückt, was man selbst seit einer Weile unartikuliert im Kopf rumschwirren hat: The Truth Is Paywalled But The Lies Are Free The political economy of bullshit.  In diesem hervorragenden Artikel von Nathan J. Robinson geht zunächst „nur“ darum, welche Arten von Nachrichten umsonst im Web sind und welche hinter einer Bezahlschranke…

Weiterlesen Weiterlesen

Red Rising – Im Haus der Feinde von Pierce Brown

Red Rising – Im Haus der Feinde von Pierce Brown

Nachdem ich vor einigen Tagen den ersten Teil von „Red Rising“ zu Ende gebracht habe, bin ich jetzt auch mit dem zweiten, deutlich längeren Teil „Red Rising – im Haus der Feinde“ durch. Immer war Darrow stolz darauf, als Minenarbeiter auf dem Mars den Planeten zu erschließen. Bis er herausfand, dass die Oberschicht, die Goldenen, längst in Saus und Braus lebten und alle anderen ausbeuteten. Unter Lebensgefahr schloss er sich dem Widerstand an und ließ sich selbst zum Goldenen verwandeln….

Weiterlesen Weiterlesen

10 Jahre nach der Loveparade

10 Jahre nach der Loveparade

Es gibt im Leben Dinge, die man nicht erwartet. Bei mir war es, nochmal von Adolf Sauerland zu hören. Dieser war Oberbürgermeister, als es bei der Loveparade in Duisburg zur Katastrophe kam und 21 Menschen ihr Leben verloren. Im weiteren Verlauf wurde Adolf Sauerland abgewählt und Sören Link übernahm die Führung der Stadt Duisburg. Um den ehemaligen Oberbürgermeister wurde es sehr still. Nun, 10 Jahre später, meldet er sich zu Wort. Und das ausgerechnet in einem exklusiven Interview mit xtranews,…

Weiterlesen Weiterlesen

Red Rising von Pierce Brown

Red Rising von Pierce Brown

Das Schöne an langen Zugfahrten ist, dass man richtig schön Hörbücher hören kann. Und so habe ich in den letzten Tagen den ersten Band aus der Red Rising-Serie von Pierce Brown lesen können – der auf den Namen „Red Rising“ hört. Wenig innovtiv, but never judge a Book by its Title 😉 Und ich muss zugeben, ich war schon irritiert. Der junge Darrow lebt in einer Welt, in der die Menschheit die Erde verlassen und die Planeten erobert hat. Bei…

Weiterlesen Weiterlesen

Klettersteig in Boppard

Klettersteig in Boppard

Vor ein paar Tagen ergab es sich, dass mein Weg mich nach Boppard führte, einem kleinen Ort unweit der Endhaltestelle des RE5. Und rein zufällig gibt es in Boppard einen Klettersteig und ebenso zufällig hatte ich einen Klettergurt, Helm und ein Klettersteigset dabei 😉 Und was soll ich sagen? Der Steig ist sehr einfach, zumeist zwischen A und B, allerdings wegen teilweise sehr sparsamer Sicherung eher Richtung B. Spaß macht es trotzdem, immer parallel zum Rhein sich an dem „Berg“…

Weiterlesen Weiterlesen

Die Kinder der Zeit – Adrian Tchaikovsky

Die Kinder der Zeit – Adrian Tchaikovsky

Ein Freund hatte mir „Die Kinder der Zeit“ von Adrian Tchakovsky aus der „Die Zeit-Saga“ empfohlen. Und das Buch lässt mich sehr ratlos zurück. Die letzten Menschen haben eine sterbende Erde verlassen, um in den Tiefen des Alls ein neues Zuhause zu finden. Als sie auf den Planeten Eden stoßen, scheint ihnen das Glück sicher: ideale Konditionen und eine florierende Ökosphäre. Doch was sie nicht wissen – es waren bereits Menschen hier gewesen, vor langer Zeit. Menschen, die Eden als…

Weiterlesen Weiterlesen

Die C*U Voerde und das Internet :-D

Die C*U Voerde und das Internet :-D

Es tut mir leid, dass ich schon wieder über die Union in Voerde bloggen muss. Aber manchmal bleibt Euch einfach nix erspart. In den vergangenen Tagen hatte ich mich auf Facebook darüber amüsiert, dass die Konservativen ihr Wahlprogramm in der Presse vorgestellt haben und die dazugehörigen Artikel zwar verlinkt haben – nicht aber das Wahlprogramm. Der letzte Screenshot von der CDU Homepage datiert auf den 08.07.2020. An dem Tag habe ich mich darüber amüsiert, dass immer noch nicht der Link…

Weiterlesen Weiterlesen

Kaum ist ein Jahr rum, hat sich nichts getan :-D

Kaum ist ein Jahr rum, hat sich nichts getan :-D

Die CDU hat Wahlkrampf in Voerde und das merkt man. Vor allem ihr Fraktionsvorsitzender haut ein Sharepic nach dem anderen raus. In der jüngsten Facebook-Version von „Diskussionskultur a la CDU“ ist unter anderem der Vorwurf, dass es in Voerde einen Klimanotstand gibt, der nichts bringen würde. Wirklich nicht? Das ist komisch, denn seit es den gibt, hat jede(!) Drucksache der Verwaltung einen Hinweis darauf, ob die zu beschließende Maßnahme einen positiven oder negativen Einfluss auf das Klima hat und was…

Weiterlesen Weiterlesen

Die Welt hatte sich weiter gedreht. Die Welt war leer geworden.

Die Welt hatte sich weiter gedreht. Die Welt war leer geworden.

Die Welt war leer geworden. Anfang 2020 sah es noch so aus, als wäre Corona / COVID-19 nicht viel mehr eine Grippe. Und die Menschen, die mehr darin sahen, haben wir ausgelacht. Aber die Welt hat sich weiter gedreht. Heute laufen wir durch eine Welt, in der es kaum noch Menschen gibt. Wir sind die Letzten. Und die Natur ist dabei, sich alles mit einem Atem beraubenden Tempo zurück zu holen. Vielleicht sollte man vor dem Geocachen weniger Endzeit-Spiele spielen….

Weiterlesen Weiterlesen

The Last of Us 2

The Last of Us 2

Vor einer Weile habe ich mir dann doch mal eine Playstation 4 gekauft, weil ich gerne „The Last of Us„ spielen wollte. Und da die inzwischen recht preiswert ist, weil ja die PS 5 ins Haus steht, dachte ich: Was soll es. Hintergrund ist, dass ich sehr gerne Spiele mit intensiven Geschichten spiele. Und ich wollte noch ein paar Spiele ausprobieren, darunter eben TLOU, aber auch Red Dead Redemption 2 und Death Stranding (zu denen später mehr). Hängen geblieben bin…

Weiterlesen Weiterlesen