Archiv

Archiv für August, 2005

Strange People in a Strange World

31. August 2005 Kommentare ausgeschaltet
No Gravatar

Immer, wenn man glaubt – nein, wenn man SICHER ist, dass es nicht noch abwegiger wird, beweist einem das Leben, dass es wirklich alles noch toppen kann.

Erstaunlich.

Kategoriennächtliches Tags:

Hi-Tec Spielzeugradio

31. August 2005 Kommentare ausgeschaltet
Kategorieninfos Tags:

Amerikanische Richterin…

31. August 2005 Kommentare ausgeschaltet
Kategorien1984 Tags:

Living Nightmare

31. August 2005 Kommentare ausgeschaltet
No Gravatar

Ich komme vom Sport. Rolle in meinem Panzer die Mainstreet unseres kleinen Ortes hinunter. Dort, dort biege ich links ab. Da an der Tanke.

An der Tanke? Rascher Blick nach rechts. Schlucken. Erschrocken bin ich versucht, die Bremse zu treten. Mitten auf der Straße anzuhalten, ungläubig starre ich auf das, was ich da sehe:


  • Diesel –> 1 Euro 16 Cent
  • Super –> 1 Euro 35 Cent

Kategorienoutside Tags:

Für Allah!

31. August 2005 Kommentare ausgeschaltet
Kategorieninternettes Tags:

Reise ins ich

31. August 2005 Kommentare ausgeschaltet
No Gravatar

Ich war ein paar Tage unterwegs, größtenteils in Österreich mit kleinen Abstechern nach München und Mainz.

In Österreich bot sich mir auch die Möglichkeit, mal in mich selbst einzutauchen. Ich war “allein” in den Alpen, um mich herum Berge, von oben drückten Wolken auf mich und ich hatte ein paar Stunden, in denen ich mich meinen Gedanken hingeben konnte.


050831_1

Die Reise nach dort hatte vielversprechend angefangen und ich kann nicht mal sagen, dass meine Erwartungen nicht erfüllt wurden, in gewisser Weise wurden sie sogar übertroffen. Und doch… bei meiner Rückkehr herrschte größere Ratlosigkeit als zuvor… und meine eigenen Gedanken trugen das ihrige dazu bei.

Ich habe mich oft in den verganenen Tagen gefragt, wer die Menschen um mich herum sind, welche Rolle sie wohl in meinem Leben spielen. Und vor allem: Welche Rolle spiele ich in ihrem Leben? Spiele ich da überhaupt eine Rolle?

Doch statt Antworten kamen immer mehr Fragen an den Tag.

Auf dem Rückweg bin ich dann bei Sabine und ihrem Freund zwischengelandet. Essen beim China-Mann. Einfach so.

Was soll ich sagen? Das Essen kam, das Essen ging. Ein wenig Smalltalk, nichts verbindliches. Die Rechnung kam, das Geld ging. Der Glückskeks kam.

Und? Ich habe wieder was gelernt. So sehr ich auch nicht an Horsokope und Glückskekse glaube, manchmal sagen sie einem das, was man hören will. Oder hören muss. Oder – in meinem Fall: lesen…


050831_2

Nur… ein klitzeklein wenig irritierend bleibt: Des? Nicht der? ;-)

Kategorientägliches Tags:

Die Wahl kommt…

31. August 2005 1 Kommentar
No Gravatar

… und der Wahl-O-Mat ist wieder online.

Mein eigenens Ergebnis überrascht mich nicht im mindesten und stimmt tatsächlich mit meiner Wahlabsicht überein… schauen wir mal, was kommt….

Kategorienpolitik Tags:

Nur ein Wort

31. August 2005 1 Kommentar
No Gravatar

Danke.

Kategoriennächtliches Tags:

Die…

24. August 2005 2 Kommentare
No Gravatar

… vielleicht schönste Art, jemanden zu bitten zu bleiben:

Shakespears Sister’s – Stay

Kategoriengehört Tags:

Sound-Schatz

24. August 2005 Kommentare ausgeschaltet
No Gravatar

Manchmal erwische ich mich dabei, wie ich vor meiner Musik-Kiste sitze und einfach nur lächel. Heute ist der Grund dafür ein “Kinderlied” (okay, der Text “ich hasse Euch zu tiefst” passt ja gut zu vielen Kindern heute *lol*)

Bernd das Brot – Bernds Balkon

Sehr schöner Text :-D

Kategoriengehört Tags:

Das Ende von Jamba!

21. August 2005 Kommentare ausgeschaltet
No Gravatar

Kann man SpOn trauen?

Ehrlich gesagt, ich weiss es nicht. Aber ich wünsche es mir in diesem einen besonderen Falle sehr.

Wer zu faul ist zu klicken: MTV und Viva wollen Klingeltonwerbung verbannen!

Hey, da könnnte ich ja tatsächlich die Sender wieder in meine Senderliste aufnehmen… vielleicht kann man dann ja sogar wieder Spass an den Musikverbreitern finden?

Wünschenswert. Sehr.

P.S. Die Headline mag ein wenig überzogen und zu euphorisch sein. Aber schön wäre es alle mal, oder? ;-)

Kategorienfilm Tags:

iSchmidt

19. August 2005 Kommentare ausgeschaltet
No Gravatar

Mein erster Dowload bei iTunes. Für 99 Cent. Und was soll ich sagen?

Die erste Folge von iSchmidt war in meinen Augen eine absolute Nullnummer und trotz der 10 Minuten Spielzeit den knappen Euro alles andere als Wert.

Sehr enttäuschend und ich fürchte, dass es für mich auch die letzte gekaufte Folge sein wird.

Kategorieninternettes Tags:

Ich habe keine Beine mehr…

18. August 2005 1 Kommentar
No Gravatar

… sagte mir heute morgen das Gefühl. Als ich nur mal schnell über die Straße hüpfen wollte und doch eher… gewankt bin :-D

Gestern meinen Trainingsabschnitt verdoppelt. Eigentlich waren nur 20 Minuten Laufen geplant, aber ich wollte nicht nach 10min schon umdrehen. Also die 20 durchgelaufen und dann war ich zu faul, die Strecke normal zurück zu gehen. Also auch zurück nochmal 20 Minuten laufen. Erstaunlich, dass ich das überhaupt hinbekommen habe :-D Im ersten Abschnitt hatte ich leichte Probleme mit dem linken Fußgelenk, das hat dann aber brav keinen Ärger gemacht. Die Strecke zurück war gut… war nur ein klein wenig langsamer als auf dem Hinweg.

Die Rache kam wie erwartet heute morgen *Stöhn* Wenn ich also um eine Runde Mitleid bitten dürfte?

BTW: die 5km in 30min sind also kein wirkliches Thema mehr. Die Frage ist, wie weit ich das bis Oktober noch gedrückt bekomme. Wer von Euch da draussen braucht denn wie lange für 1, bzw. 5km?

Kategorienlaufen Tags:

Sie ist wieder da…

18. August 2005 Kommentare ausgeschaltet
No Gravatar

… meine Kleine… zwar noch nicht wieder ganz fit, aber zumindest fast. Und ohne Rot zu werden…

Jetzt kann das Wochenende kommen!

Kategorienfoto Tags:

Wie man berühmt wird…

17. August 2005 Kommentare ausgeschaltet
No Gravatar

Nach Filmrollen gibt es jetzt was neues bei Ebay, um in die Geschichte einzugehen:

Die Nennung in einem Buch von Autoren wie Grisham oder King. Das Ganze natürlich zu einem guten Zweck:

—>KLICK<—

Kategorieninternettes Tags: