Archiv

Archiv für Dezember, 2005

Bittere Wahrheit:

31. Dezember 2005 Kommentare ausgeschaltet
No Gravatar

Es ist vorbei.

Kategorienmitmenschen Tags:

Jemand Durst?

27. Dezember 2005 3 Kommentare
Kategorieninternettes Tags:

Wir schreiben die letzte Woche…

25. Dezember 2005 2 Kommentare
No Gravatar

… oder besser, ich erkläre die letzte Woche zum Briefeschreiben für eröffnet:

http://unkreativ.twoday.net/stories/966467/

Ihr dürft natürlich auch weiterhin Briefe schreiben, aber Ende des Jahres möchte ich gerne die Briefe der ersten Runde aufarbeiten…

Kategorienmitmenschen Tags:

Kommentar-Frust…

25. Dezember 2005 2 Kommentare
No Gravatar

… ist wenn keiner mehr schreibt :-(

Kategorientägliches Tags:

051224 – Stahlwerk / Dungeon Day

25. Dezember 2005 1 Kommentar
No Gravatar

Nunja. Nicht sehr ergiebig der Abend gewesen. Aber nett, weil ich endlich mal Gelegenheit hatte, mich in Ruhe mit Jessy zu unterhalten.

Wer wissen möchte, was sich hinter dem DD verbirgt:
<Klick!>
(Ich würde das NICHT anklicken!)

Und so kam es dann, dass ich um kurz nach 2 schon auf dem Heimweg war… nicht sehr ergiebig, wie gesagt…

051224_5

Kategoriennachtleben Tags:

Spass mit Referrer

25. Dezember 2005 Kommentare ausgeschaltet
No Gravatar

Immer wieder gut. Und schließlich will man ja gute Platzierungen in den Suchmaschinen haben, gell?

051225

Kategorieninternettes Tags:

Mal ganz in Ruhe…

24. Dezember 2005 Kommentare ausgeschaltet
No Gravatar

… die Füße hochlegen, was zu knabbern und zu trinken. Ein gutes Buch dazu, das Notebook für zwischendurch und ruhige Musik.
051224_3
Mag sich jemand zu mir setzen?

Kategorienfoto Tags:

3001

24. Dezember 2005 Kommentare ausgeschaltet
No Gravatar

Gestern abend war im 3001 “Schools Out”-Party. Als wir ankamen, wurden die Kids unter 18 gerade aussortiert, danach war also nur noch Publikum über 18 da. Und das hatte Spass. Und das mit Recht, denn die Party war richtig gut und auch die Musik hat genau getroffen!

Wer nicht da war: selber schuld :-D Aber es ist ja nicht so, als hätte ich nix zu zeigen:

<Klick!>

Kategoriennachtleben Tags:

Drei wirklich, wirklich schlimme Tage

24. Dezember 2005 Kommentare ausgeschaltet
Kategorienmitmenschen Tags:

Warum fotografierst du?

24. Dezember 2005 Kommentare ausgeschaltet
No Gravatar

Ja, warum eigentlich? ;-)

051223
(und nein, das bin nicht ich)

Kategoriennachtleben Tags:

Können Kinder lesen?

24. Dezember 2005 Kommentare ausgeschaltet
No Gravatar

Konnte ich als Kind lesen?

Mal abgesehen davon, dass ich von vielen Texten der “Kinder” in
meinem Forum schlicht geschockt bin – angesichts der Vielzahl
an Grammatik- und Rechtschreibfehlern.

Aber wie ist das mit dem Lesen? Und dem Verstehen? Ich war
vorhin in der Aral meines geringsten Mißtrauens und habe da
etwas gesehen, dass ich UNBEDINGT mitnehmen mußte… weil
es mich an einem… sagen wir sentimentalen Punkt getroffen hat:

051224_1

Ich habe dieses Zeug geliebt, wie viele andere Kinder auch. Als
es aber gerade so auf meinem Tisch lag – und ich will es nicht
wirklich essen, ich habe es nur aus Erinnerung gekauft – denke
ich: Meine Fresse, was ist da denn drin?

Und plötzlich weiss ich, dass ich die Brause niemals wieder essen
werde. Ich kann einfach nicht, innere Blockade. Und das bringt
mich zur Eingangsfrage:

Ich weiss, als Kind habe ich das bestimmt auch schon gelesen,
aber Lesen ist nicht gleich Lesen und schon gar nicht verstehen.
Stellt sich die Frage: Hat man mir zu wenig Kompetenz vermittelt
oder sollte der Hersteller die Zutaten vielleicht so beschreiben,
dass ein “normaler” Mensch weiß, was das alles ist? Oder
vielleicht einfach unterteilen in Chemisch – Chemisch und
ungesund – Chemisch und sehr ungesund?

Egal: Das hier schreckt ab. Ende der Diskussion ;-)

051224_2

Kategorienlecker Tags:

Die Sache mit den Eiern…

23. Dezember 2005 1 Kommentar
No Gravatar

Folgende Fragestellung:

Eine Frau geht zum Markt und verkauft dort Eier. Eine Reihe von Kunden kauf jeweils 50% der vorhandenen Eier plus Eins und am Ende des Tages hat sie ein einziges Ei über.

Wie viele Eier hatte sie?

Diskussionen und Lösungen bitte nach dort:
<KLICK>

Kategorienunsinn Tags:

Pink Floyd

23. Dezember 2005 Kommentare ausgeschaltet
No Gravatar

… im CD-Player. Indirektes Licht, ein heisser Kaffee und das neue Buch. Schöner Abend.

Und später noch ab ins 3001, Leute gucken. Spass haben mit den merkwürdigen Gestalten der Nacht.

Kein schlechter Abend. Nein, wirklich kein schlechter Abend.

Kategoriennächtliches Tags:

Doofes Weihnachten!

22. Dezember 2005 5 Kommentare
No Gravatar

So. Genau. Ich mag das nicht.

Werd Weihnachten dann allein daheim sitzen, ein Buch lesen, beim Türken was leckeres essen gehen (weil die ja keinen Heilig Abend feiern und das Essen da gut ist).

Und jammern werd ich. Wer mitjammern möchte (oder jemanden kennt, der mir vielleicht Gesellschaft leisten wollen würde), ist herzlich eingeladen, dass genau

<HIER>

zu tun. Anmeldung ist dafür nicht nötig, da darf über Weihnachten jeder abladen, was er will. Auf mache ich Samstag Nachmittag, dicht mache ich Montag abend. Irgendwann. Kommt vorbei, es gibt Tee, Kaffee, Whisky und wenn’s sein muss auch Kekse. Musik bringe ich auch mit.

Nur kein “Last Christmas” von Wham. Wer das mitbringt, muss leider erschossen werden.

Kategorienunsinn Tags:

Vom Alt werden…

22. Dezember 2005 2 Kommentare
No Gravatar

Ich fahre durch die Nacht, lasse meine Gedanken schweifen und werde mir bewußt, dass das Radio irgendwie nur Mist bringt. Vor allem mein “alter” Sender, EinsLive. Ich schalte den IPod ein und denke, warum es heute so einen Mist wie US5 und Tokyo Hotel gibt. Warum nicht sowas wie DM, Cure, New Model Army, Camouflage oder von mir aus Franky?

Und ich stelle fest, dass ich alt werde. Würde ich in meinem Forum fragen, wüßten die meisten wahrscheinlich nichtmal, wovon ich rede. Und einmal mehr denke ich mir, dass ich auf dem besten Wege bin, ein alter Sack zu werden, der von der guten alten Zeit träumt.

Gibt’s da Pillen gegen?

Kategoriengehört Tags: