Archiv

Archiv für Oktober, 2006

Nochmal Wahlmaschinen

31. Oktober 2006 Kommentare ausgeschaltet
No Gravatar

Diesmal nicht Holland,
diesmal mal wieder die USA

Das ist nicht gut… ganz und gar nicht gut…

Kategorienpolitik Tags:

Hö?

31. Oktober 2006 Kommentare ausgeschaltet
No Gravatar

Wieso finde ich denn in den Links diverse IP-Adressen, die mit dem Referrer

Google (http://unkreativ.twoday.net/stories/2112822/)

der auf einen sinnlosen Beitrag linkt, der einen kaputten Link enthält?

KategorienUncategorized Tags:

Massenaufmerksamkeitswaffen

31. Oktober 2006 Kommentare ausgeschaltet
No Gravatar

Kann die öffentliche Meinung, die Aufmerksamkeit eine Waffe sein? Und wenn ja, kann man diese Waffe und vor allen ihre (Nach-)(Aus-)Wirkung kontrollieren?

Kategoriennächtliches Tags:

das alles ist so… absurd

31. Oktober 2006 Kommentare ausgeschaltet
No Gravatar

Ich habe es gelesen. Nicht verstanden. Nochmal gelesen.

Und immer noch nicht verstanden.

Wäre ich nicht so erledigt von dem Tag….

Kategorienökonomisch Tags:

Die einfache Wahrheit

30. Oktober 2006 7 Kommentare
No Gravatar

Ja.

Kategorienunsinn Tags:

Große Dinge…

30. Oktober 2006 9 Kommentare
No Gravatar

… werfen ihre Schatten voraus:

Click to Enlarge

Kategorienfilm Tags:

Die Holländer…

30. Oktober 2006 Kommentare ausgeschaltet
No Gravatar

… da gehen sie mit gutem Beispiel voran. Zumindest einige, denn Amsterdam hat, so der CCC, die Abkehr von den Wahlcomputern bekannt gegeben. Aus Sicherheitsbedenken. Und kehrt zum Papier zurück.

Ein Beispiel, das hoffentlich Schule macht!

Kategorienpolitik Tags:

Es ist ansteckend!

30. Oktober 2006 Kommentare ausgeschaltet
No Gravatar

Muss es sein. Denn hier geht es weiter mit dem ganz normalen Unsinn. Diesmal ist es die DFL, die Deutsche Fussball Liga, die ihren Fans den Krieg erklärt hat.

Auch der Herr Knüwer hat ein paar Worte gefunden, unzählige andere Quellen berichten ebenso. Die meisten aber sind auf Kuschelkurs, bloss nicht direkt und deutlich sagen, was man davon zu halten hat.

Wie gut, dass ich kein Fussbalfan bin. Denn wäre ich einer, könnte ich es jetzt nicht mehr sein. Warum sollte ich so einer Organisation noch mein Geld in die Hände spielen?

Es ist Wahnsinn. Und es wird immer mehr, immer schneller, immer öfter, immer verrückter.

Kategorienökonomisch Tags:

Kaffee? Kaffee!

30. Oktober 2006 Kommentare ausgeschaltet
No Gravatar

Ach übrigens:

Nächste Woche bin ich ab Mittwoch (08.11) Nachmittag bis Freitag Morgen in Stuttgart zwischengelandet. Und wie immer, würde ich das gerne nutzen, um mit neuen Menschen Kaffee trinken zu gehen oder was zu essen oder so.

Wer also Lust & Zeit hat, einfach Mail an mich :-D

Und ja, es dürfen sich auch Junx melden. Bevorzuge aber Mädels ;-)

Kategorieninfos Tags:

Guck mal wer da bastelt…

30. Oktober 2006 9 Kommentare
No Gravatar

Eigentlich wollte ich “nur kurz” mal im Studio vorbeischauen. Naja…. 3 Stunden, viel Material, einigem Basteln und so weiter und so fort konnten wir dann auch ausprobieren.

Der Haken an der Sache: da ich keine Kamera hatte und es nur die Regel gibt: Du bist Fotograf oder Modell, bin ich jetzt wohl der Unterbelichtete. Und das trozt mehr als 7000 Wattsekunden Leistung… nunja… doch urteilt selbst.

Und wer lacht wird, wie immer, erschossen.
061029_1 061029_2 061029_3

Kategorienfoto Tags:

Keine Qualität mehr?

29. Oktober 2006 Kommentare ausgeschaltet
No Gravatar

Hier stirbt gerade einer der Akkus aus meiner Tastatur, und das nach gerade mal ~5 Jahren Dienst. Mein Ansmann ist gerade dabei, verzweifelt zu versuchen ihm nochmal Leben einzuhauchen, aber ich glaube das war es…

Soll ich jetzt trotzdem einen Nachruf auf einen “Treuen Begleiter” verfassen? Oder vielleicht beim Hersteller rekalmieren? Oder einfach still sein, Akkus austauschen und gut ist? ;-)

Kategorienunsinn Tags:

Es gibt Zufälle….

29. Oktober 2006 3 Kommentare
No Gravatar

… die sind einfach U N G L A U B L I C H:

Da hat jemand ein Foto veröffentlicht und, Wunder um Wunder, ich muss wohl mit einer Verkettung von zufälligen Zufällen ein sehr, sehr, sehr, sehr ähnliches Bild geschossen haben.

Ist doch immer wieder verblüffend, wo man seine eigenen Fotos
so findet. Natürlich ohne gefragt worden zu sein *hmpf*. In dem
Fall nicht ganz so schlimm, weil die “Täterin” aus der “Familie” stammt. Aber trotzdem. Oder vielleicht genau deswegen.

Liebe Mitmenschen, meist sage ich spontan ja, wenn man Fotos von mir für sich verwenden möchte. Aber gefragt werden möchte ich. Wenn es keine Umstände(*) macht.


(*) sollte es welche machen, mache ich Euch anschließend welche!

Kategorienfoto Tags:

was wurde eigentlich…

28. Oktober 2006 Kommentare ausgeschaltet
No Gravatar

… aus den “Attentätern” und “Terroristen” in UK, die mit flüssigem Sprengstoff doch angeblich… oder mit den Kofferbombenattentätern aus Hierland?

Hat jemand von Euch da mal wieder was von gehört?

Von Prozessen zum Beispiel?

Kategorienpolitik Tags:

Aktion: Mietraum schaffen

28. Oktober 2006 2 Kommentare
No Gravatar

061028
oder: Am Wochenende morgens mal schauen, wie sich

Conga
von
Gloria Estefan

so richtig laut anhört.

Übrigens sehr gut :-D

Kategoriengehört Tags:

Ist das Erfolg?

27. Oktober 2006 1 Kommentar
No Gravatar

Im letzten Jahr hat sich die durchschnittliche Leserzahl hier fast beständig erhöht. Ich kann sagen, dass ich im Durchschnitt (und ohne die “Peaks” nach Verlinkung auf A-List-Blogs) mehr als 3x so viele Leser regelmäßig pro Tag hier begrüßen darf, wie noch vor einem Jahr. Von ~60 auf deutlich über 180.

Ist das ein Erfolg?

Auf jeden Fall freut es mich (und dabei klammer ich den Gedanken aus, dass Ihr nur hier seid um über mich zu lachen). Und es ist auch mal wieder ein guter Zeitpunkt, um Euch dafür zu danken, dass Ihr hier seid, hier gewesen seid und hierhin zurück kommt.

Ich habe viele neue interessante Menschen hier getroffen und im Folgenden auch im echten Leben erfahren dürfen, es sind Freundschaften entstanden und sicherlich auch “Feindschaften”.

Manches lief besser,
maches lief schlechter,
alles in allem aber eine schöne Zeit.

Mein Dank gebührt Euch.

Kategorieninfos Tags: