Archiv

Archiv für Januar, 2008

Schade….

22. Januar 2008 Kommentare ausgeschaltet
No Gravatar

Ausgerechnet heute scheint die Sonne. Und schöne Wolken am Himmel. Und ausgerechnet heute ist mein Terminplan so voll, dass ich nicht zum Laufen kommen werde. Schade.

Wetten, ich kann das Wetter für Morgen vorhersagen? ;-)

Kategoriengedanken Tags:

Sieben…

21. Januar 2008 Kommentare ausgeschaltet
No Gravatar

… Dinge, die die Welt nicht wissen will:

  1. Ich bin mein größter Kritiker
  2. Ich bin nicht so, wie ich gerne wäre
  3. Ich kann nicht sparen
  4. Ich kann Dinge tun, über die wir hier nicht reden
  5. Ich mag Sex
  6. Ich mag es, draussen zu sein

    Und, was wohl niemand gegelaubt hätte:

  7. Ich bin unkreativ.

Kam von hier: Klick!

Kategorienfragestunde Tags:

3 Jahre…

21. Januar 2008 Kommentare ausgeschaltet
No Gravatar

… manche “Jahrestage” sollte man eigentlich nicht begehen…

Kategoriennächtliches Tags:

*gähn*

21. Januar 2008 4 Kommentare
No Gravatar

Ich werde bin alt…

Kategorieninfos Tags:

Dachte ich wirklich…

20. Januar 2008 Kommentare ausgeschaltet
No Gravatar

… ich hätte alles gesehen?

Wohl kaum, denn gerade sehe ich eine Folge von den Simpsons im “24”-Style… man ist das genial…. :-)

Kategorienfilm Tags:

Scheiss Tag

20. Januar 2008 2 Kommentare
No Gravatar

Ekliges Wetter, unverschämte Kaffeepreise in Utrecht (und unglaublich viel Müll und Hunde… exkremente auf den Straßen), meine Lieblingstanke hat heute geschlossen (dabei kam ich da gerade zufällig vorbei) und ebay hat weniger gebracht, als ich erhofft hatte.

Ich geh jetzt frustlaufen. Danach frustessen. Anschließend frustlesen.

Kategoriengedanken Tags:

Logik für Anfänger: Wahrscheinlichkeit

19. Januar 2008 5 Kommentare
No Gravatar

Sehr wahrscheinlich sieht man aus wie jemand, der nach zwei Tagen Dauerregen durch den Wald gerannt ist, wenn man nach zwei Tagen Dauerregen durch den Wald gerannt ist.

Kategorienlaufen Tags:

Hobo sagt:

19. Januar 2008 Kommentare ausgeschaltet
Kategorienunsinn Tags:

Neuer Stoff vom Dealer…

18. Januar 2008 3 Kommentare
No Gravatar

… meines geringsten Mißtrauens…

080118

Ihr entschuldigt mich dann bitte? ;-)

Kategorieninfos Tags:

Konstant

18. Januar 2008 1 Kommentar
No Gravatar

Das Schöne am Fahren mit dem Zug ist ja in Deutschland, dass man sich drauf verlassen kann…

… das der Zug zu spät ist.
… Güterzüge vor müssen.
… Weichen kaputt sind.
… Ampeln kaputt sind.
… zu wenig Platz im Zug ist.
… die Tickets zu teuer sind.
… das Personal keinen Bock hat.

Und an manchen Tagen, so wie heute, kommt alles zusammen. Und wer dann wie ich die Strecke Voerde – Düsseldorf – Aachen – Köln – Duisburg – Voerde fährt, der kann sicher sein, dass heute so ein Tag ist :-)

Kategorienoutside Tags:

Neulich in Muc

17. Januar 2008 Kommentare ausgeschaltet
No Gravatar

Kategorienfoto Tags:

“meine Seele kriegt ihr nie!!!”

17. Januar 2008 Kommentare ausgeschaltet
No Gravatar

Die Multis & Der Staat
-
Extrabreit

Kategoriengehört Tags:

Becoming a Woman

17. Januar 2008 6 Kommentare
No Gravatar

Oh mein Gott. Ich werde eine Frau…. und das ohne Hormone, ohne plastische Chirurgie und ohne, dass ich wüßte warum oder wieso :-/

Ich wollte heute nur mal schnell ein paar schlichte, schwarze Halbschuhe von Bugatti kaufen. Also in mein bevorzugtes Geschäft gefahren und dank einer fleissigen Konsumtempelpriesterin auch schnell fündig geworden…

Nur… *seufz* auf dem Regal stand ein anderes Paar Schuhe…

Und dann ging es los. Beide Paare gleich teuer. Eines nützlich (und schön), die anderen dafür so richtig schön. Welches nehmen, welches nehmen, was soll ich nur tun?

Ich hielt es für eine kluge Idee, einen gemeinen Vorschlag zu machen. Ich sprach zu der Priesterin, ich würde die Schwarzen kaufen, aber wenn ich beide Paare zusammen für *hier ein absolut unverschämtes Feilschangebot einfügen* Euro bekäme, würde ich beide Paare nehmen.

Und… *argh* die sagt ja.

Was ich mach ich denn jetzt? Jetzt habe ich in 10 Minuten 2 Paar Schuhe gekauft… das macht mich zu einer Frau, oder? Ohnehin habe ich mehr Schuhe als jemals zuvor…

Helft mir… ;-)

Kategorienunsinn Tags:

Nokia…

17. Januar 2008 2 Kommentare
No Gravatar

Ich will nicht viel sagen. Euch nur mal bitten zu gucken, ob und in welchem Umfang Nokia Gewinne macht (zum Beispiel HIER für 2006), dann mal zu überlegen, warum ein so riesiges Unternehmen allein in Deutschland mehr als 80 Millionen Euro Förderung vom Staat bekommt (zum Vergleich: Um den Hunger und das Chaos in Kenia zu bekämpfen, bräuchte die Uno derzeit 30 Mio Dollar!).

Warum so Konzerne und nicht kleine und mittlere Unternehmen?
Warum das Gejammer, welche Konsequenzen zieht man für sich?

Und vor allem:
Wie GLAUBWÜRDIG ist das Geschwafel der Politiker derzeit?

Wie war das? Gewinne privatisieren, Verluste sozialisieren…

Auch interessant: Klick!

Die Frage ist: Hätte ich Aktien von Nokia, würde mir das Vorgehen gefallen? Wäre ich Chef, würde ich auch so handeln?

Kategorienökonomisch Tags:

Sundown…

16. Januar 2008 Kommentare ausgeschaltet
No Gravatar

kr04-038

Mehr aus der Serie:
Klick!

Kategorienfoto Tags: