Archiv

Archiv für Januar, 2012

Die Muppets vs. FOX

31. Januar 2012 Kommentare ausgeschaltet
No Gravatar

Kategorienfilm, internettes Tags: ,

Ja ja, der Heveling

31. Januar 2012 Kommentare ausgeschaltet
No Gravatar

So gern ich mich in die Reihen derer stellen möchte, die Heveling gerade in Grund und Boden schreiben….

so sehr wundere ich mich, wie viele die erste Grundregel des Internets vergessen haben:

Don’t feed the Troll!

P|o|t|D

31. Januar 2012 Kommentare ausgeschaltet
Kategorienfoto Tags: ,

11.02.2012 Bundesweite Proteste gegen ACTA

30. Januar 2012 Kommentare ausgeschaltet
No Gravatar

Es scheint so, dass der Protest gegen ACTA jetzt langsam aber sicher in Europa Fahrt aufnimmt. In Polen kam es sogar trotz Temperaturen von -15°C zu Straßenschlacht-ähnlichen Szenen, als zehntausende Menschen Ihrer Empörung Luft machten.

Solche Bilder kann niemand wollen und sich wünschen, trotzdem sind sie zu erwarten. Der Grund ist offensichtlich, denn ACTA ist nicht nur Beweislastumkehr in Reinkultur und Abschaffung des Rechtsstaats-Prinzip. ACTA ist ein weiterer Versuch, das freie Internet zu vernichten. Und ein weniger martialisches Vokabular wäre nicht hilfreich.

Was ACTA genau ist, kann man sich unter anderem hier zusammengefasst ansehen:

Seit Heute morgen scheint sich der Protest in Deutschland zu organisieren. Über den Twitter-Account “Stopp_ACTA” finden Vorabsprachen zu geplanten, bundesweiten Protesten am 11. Februar statt.

Wie wichtig es ist, Druck aus der und über die Öffentlichkeit aufzubauen, lernt man wenn man ein PDF liest: Dieses PDF wird an EU-Abgeordnete von den Rechteinhabern und -verwertern verteilt und suggeriert eine schöne neue Welt. Garantierte Umsätze und Renditen dank ACTA. Und auch für die politische Klasse bringt ACTA Vorteile:

Denn ebenso gut wie sich “Raubkopien” löschen lassen, wäre ACTA das Werkzeug jede beliebige und unliebige Meinung löschen zu lassen. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen, wie bei jedem Glücksspiel.

ACTA ist nicht ein Abkommen zur Eindämmung von Raubkopien. ACTA ist das Abkommen zur Eindämmung der Freiheit. Auch die der Meinung.

Die Muppets 2012

30. Januar 2012 Kommentare ausgeschaltet
No Gravatar

Nun gut, da sind sie also wieder. Die Muppets. Und das auf großer Leinwand. Grund genug sich das Alibi-Kind zu schnappen und in de Nachmittagsvorstellung zu huschen…

Um es vorweg zu nehmen: zu viel Disney, zu wenig Henson. Und zwar in so einem krassen Missverhältnis, dass man sich nur wünschen kann, der leider verstorbene Henson möge sich im Grabe nicht herumdrehen.

Es fängt schon mit dem unwürdigen Gesinge gleich zu Anfang des Films an. Der zudem sich nicht entscheiden kann, ob er ein Kinderfilm oder doch eher ein Film für Erwachsene sein will. Dazu kommt, dass der Drehbuchautor wohl mal “Meet ther Feebles” gesehen haben muss – sich an eine offene Hommage allerdings nicht heran traute.

Ich glaube, man merkt schon: Ich war nicht begeistert. Lediglich die letzten 20 Minuten können als “Muppets-Film” betrachtet werden und werden dann auch noch eingedampft und der wichtige Teil der Geschichte quasi zu einem magischen Moment und alles ist vorbei. Das ist nicht nur langweilig, das ich eine Beleidigung gegenüber allen Fans der Muppet-Show.

Und überhaupt: Wo waren die Schweine im Weltall? Warum gab es keine Kochshow? Warum hat Beaker nicht ordentlich was zu tun gehabt?

Das es auch besser geht, kann man auf Youtube in sooo vielen Variationen sehen.

oder auch:

Eigentlich kann man wirklich nur sagen: Disneys streben nach einem möglichst politisch korrektem “Familienfilm” der viel Geld durch eine große Fangruppe erzielt, hat die Muppets getötet. Nichts mehr von der einstigen Leichtigkeit. Nichts mehr von der einstigen politischen Wucht. Und selbst die “Stars” hatten Nebenrollen, die keines Wortes bedürfen.

Mein Fazit: Muppets 2012  geht gar nicht.

Kategorienfilm Tags: ,

P|o|t|D

30. Januar 2012 Kommentare ausgeschaltet
Kategorienfoto Tags: ,

P|o|t|D

29. Januar 2012 Kommentare ausgeschaltet
Kategorienfoto Tags: ,

Twitter Weekly Updates for 2012-01-29

29. Januar 2012 Kommentare ausgeschaltet
No Gravatar
Kategoriengedanken Tags: ,

P|o|t|D

28. Januar 2012 Kommentare ausgeschaltet
Kategorienfoto Tags: ,

P|o|t|D

27. Januar 2012 Kommentare ausgeschaltet
Kategorienfoto Tags: ,

P|o|t|D

26. Januar 2012 Kommentare ausgeschaltet
Kategorienfoto Tags: ,

P|o|t|D

25. Januar 2012 Kommentare ausgeschaltet
Kategorienfoto Tags: ,

Die “Wahrheit” der Bilder

24. Januar 2012 Kommentare ausgeschaltet
No Gravatar

P|o|t|D

24. Januar 2012 Kommentare ausgeschaltet
Kategorienfoto Tags: ,

Where’s the little girl !!!

23. Januar 2012 Kommentare ausgeschaltet
No Gravatar

Kategorienfilm, unsinn Tags: