Home > gedanken, politik, soziologie > Versagende Kontrollmechanismen?

Versagende Kontrollmechanismen?

21. August 2011
No Gravatar

Es kann ein (falsches) Gefühl sein.

Dennoch habe ich das Gefühl, dass (besonders) in Europa immer öfter die Schranke zur hemmungslosen Gewalt durch Ordnungskräfte fällt. Es scheinen mir nicht mehr nur bedauerliche Einzelfälle zu sein, in denen sich Polizisten zu willfährigen Handlangern ihrer Regierung machen und dabei die eigene Verantwortung vergessen.  Befehl und Gehorsam macht es möglich, es wird nicht hinterfragt und irgendwie ist ja der Adrenalinrausch beim Gruppenprügeln auch wie eine Droge…

Ich halte das für eine sehr schwierige Entwicklung. Weltweit, in Europa und ja, auch in Deutschland. S21 und der Wasserwerfer lassen Grüßen.

Kommentare sind geschlossen