Home > foto > Wettbewerbsvorteil Anschwärzen

Wettbewerbsvorteil Anschwärzen

23. Mai 2006
No Gravatar

Ist doch irgendwie unglaublich: gerade ruft mich ein Mädel an, dass ich vor vielen Jahren mal fotografiert habe und bittet mich, ihre Fotos von meiner Website zu nehmen.

Weil… ihr Arbeitgeber kann sie nicht fest anstellen oder will nicht, weil ihm diese “freizügigen Fotos” “zugekommen” sind. So so. Sie nimmt an, dass “Mitbewerber” aus ihrem Ausbildungsjahrgang sich so einen Vorteil beim Poker um die Festanstellungsverträge verschafft haben.

Weiß gerade nicht, was erbärmlicher ist: Die aus den USA geklaute Sprödigkeit, weil meine Fotos ja nu wirklich nicht das sind, was man … explicit content nennen würde oder die Nasen, die zu solchen hinterfo***igen Mitteln greifen müssen, um ihre eigenen Position zu verbessern.

Die Fotos sind runter, der Schaden aber wohl schon angerichtet. Ärgerlich sowas.

Kategorienfoto Tags:
  1. novesia
    23. Mai 2006, 18:42 | #1

    Die Welt is schlecht.

  2. 23. Mai 2006, 19:07 | #2

    REPLY:
    Ironie?

  3. 23. Mai 2006, 20:26 | #3

    REPLY:
    Ich glaube das war ernst gemeint.

Kommentare sind geschlossen