The Last Jedi

Gestern Abend hatte ich das Vergnügen, den 8. Teil der Star-Wars-Saga im Kino zu sehen – dank UCI in OV.

Und ich bin wirklich, wirklich angetan.

Gut, die Story ist manchmal schon arg fabriziert und dreht sich nach wie vor scheinbar nur um eine Familie im ganzen Universum. Und deren Stammbaum ist ja auch eher so ein Kreis. Aber davon mal abgesehen hatte der Film (fast) alles was es brauchte.

Da waren zunächst die Schauspieler, die langsam aber sicher zu echter Größe heranwachsen. Dann natürlich der Sountrack. Vor allem aber die Bilder. Diese Bilder! Ich schwärme immer noch. Gut, der Film war in 3D und hätte auch in 2D sein können – aber unabhängig davon ist die Qualität der Bilder die Stärke des Films.

Insgesamt war ich sehr gut unterhalten. Und nachdem die Teile 1-3 ja eher… nicht so gut waren, finde ich 7 und 8 einen guten Anschluss an 4, 5 und 6. Und so bin ich natürlich gespannt, was uns das große Finale bringen wird.

Wer Starwars mag, wird Teil 7 genießen. Da bin ich sicher.

 


This is some text prior to the author information. You can change this text from the admin section of WP-Gravatar  Gelegentlich hat der Unkreative das Gefühl, er müsse Euch etwas wissen lassen. Das kann sinnvoll sein. Muss es aber nicht. 😉


Autor: unkreativ

Gelegentlich hat der Unkreative das Gefühl, er müsse Euch etwas wissen lassen. Das kann sinnvoll sein. Muss es aber nicht. ;-)