Die merkwürdige „Logik“ der FDP in Voerde

Die FDP in Voerde zeichnet sich ja in letzter Zeit dadurch aus, zu allen landes- und bundespolitischen Themen (bevorzugt auf Facebook) eine Meinung zu haben. In der Lokalpolitik dagegen schweigt sich die Ratsfrau und jetzige Fraktionsvorsitzende dagegen beharrlich aus. Das ist schade, denn wenn die FDP mal lokalpolitisch äußert, ist das ja schon mal… sagen … „Die merkwürdige „Logik“ der FDP in Voerde“ weiterlesen

Die FDP, das Stöckchen und der Unterhaltungswert

Die FDP Voerde hat auf ihrer Website nach langem Schweigen mal wieder eine politische Äußerung getätigt. Das war eine so schöne Steilvorlage, dass ich es mir (natürlich) nicht habe nehmen lassen, eine ähnlich polemische Replik zu schreiben. Die beabsichtigte Wirkung wurde auch voll erzielt: Nur kurz danach veröfffentlichte die FDP einen weiteren Artikel, der auf … „Die FDP, das Stöckchen und der Unterhaltungswert“ weiterlesen

Wie damals die NSDAP salonfähig wurde – oder: Warum heute CDU und FDP gemeinsam mit der AFD stimmen

Als ich noch zur Schule ging, fand ich es ätzend, wie oft wir im Geschichtsunterricht über die Entstehung des Dritten Reiches gesprochen haben. Rückblickend war das offensichtlich sehr sinnvoll. Denn gerade im Bezug auf die AFD fühle ich mich immer wieder in die Zeit damals zurückversetzt. Was nicht nur an den ewig-gestrigen Forderungen der AFD … „Wie damals die NSDAP salonfähig wurde – oder: Warum heute CDU und FDP gemeinsam mit der AFD stimmen“ weiterlesen

FDP: Langzeitarbeitslose? Die sind krank.

Das mag nach einem schlechten Witz klingen: Schon länger gehe ich davon aus, dass es in Deutschland durch Automation und effektivere Prozesse keine Vollbeschäftigung mehr geben kann und fordere, die Gesellschaft darauf vorzubereiten. Die FDP sieht das naturgemäß anders. Wie anders, erfuhr ich heute von Beret Roots, überzeugte Kämpferin für die Liberalen. Auf meinen entsprechenden … „FDP: Langzeitarbeitslose? Die sind krank.“ weiterlesen

Die FDP Voerde mag die FDP Voerde

Heute morgen habe ich hier, ja ich sage es offen, durchaus mit Bedauern festgestellt, dass die FDP es lange nicht mehr in den Blog geschafft hat. Das hat jemand gelesen und sich gedacht: Hey, dem Mann kann geholfen werden. Und zack, erreicht mich folgender Screenshot von Facebook. Den ich jetzt mal nicht kommentieren möchte. Ich … „Die FDP Voerde mag die FDP Voerde“ weiterlesen

Die FDP will das Bedingungslose Grundeinkommen und Schäubel dagegen…. ach…

Wir leben in einer Welt, in der durch moderne Technik und Organisation mehr Arbeitsplätze „vernichtet“ werden, als geschaffen. Gleichzeitig steigt aber der vorhandene Wohlstand, wenn auch ungleich verteilt. Ein Lösungsansatz könnte das Bedingungslose Grundeinkommen (BGE) sein, dass jetzt sogar in der Schweiz zur Diskussion steht. Entsprechend irritiert, aber grundsätzlich positiv überrascht war ich, als ausgerechnet … „Die FDP will das Bedingungslose Grundeinkommen und Schäubel dagegen…. ach…“ weiterlesen

Oh weh…. die arme FDP Voerde

Das wird sicherlich weh tun. Denn gerade erscheint auf derWesten ein Artikel mit für die FDP hochbrisantem Inhalt zur ehemaligen Sparkasse Dinslaken-Voerde-Hünxe: Nur so viel verriet Rolf Wagner (…): Dinslaken habe das vergangene Jahr mit einer schwarzen Zahl abgeschlossen, es sei kein Defizit erzielt worden. Und jetzt? Keine Angst, die FDP Voerde wird sich nicht … „Oh weh…. die arme FDP Voerde“ weiterlesen

FDP: Freundschaften muss man pflegen

Das ist schon kurios. Angeblich hat Herr Dams, FDP-Vertreter im Kreistag in Wesel, wohl gesagt, die Wohlfahrtsverbände würden nicht gut mit Geld umgehen. So jedenfalls verstehe ich die Äußerungen auf der Website der FDP Voerde: In den letzten Tagen ist es im Zusammenhang mit der von Heinz Dams, Vorsitzender der FDP/VWG-Fraktion im Kreistag Wesel, abgegebenen … „FDP: Freundschaften muss man pflegen“ weiterlesen

Die arme FDP

Irgendwie…. Es kann einem schon leid tun: Dinslaken: Dort ist ein einzelner Ratsherr der FDP gerne mal Thema der lokalen Berichterstattung. Der natürlich völlig falsch verstanden wird. Voerde: Dort ist ein einzelner Ratsherr der FDP… ihr ahnt es. Darüber hinaus arbeitet er sich gerne auf der FDP-Website an mir ab. Aus vermutlich familiären Motiven. Man … „Die arme FDP“ weiterlesen

Auf die FDP Voerde ist Verlass ;-)

Ich muss ja fast dankbar sein, denn für einen Moment sah es so aus, als müsste ich der FDP Voerde Kudos geben. Aber das war wohl nur ein Ausrutscher, denn jetzt ist die FDP wieder voll da. Bzw. deren Ratsvertreter, Herr Benninghoff. Herr Benninghoff war, erstaunlichweise seit es ihn wohl nicht mehr selbst betrifft, einer … „Auf die FDP Voerde ist Verlass ;-)“ weiterlesen

Von Steuern, Geschenken und der FDP.

Gestern schrieb ich ja hier was über das Thema Steuern. Das griff dann einer der Söhne unseres FDP-Ratsherren Benninghoff direkt auf und schrieb auf Facebook: Drehen wir die Frage doch einfach mal um: Was wäre denn, wenn wir keine Steuern hätten? Also niemand einen Beitrag für das Gemeinwohl leistet? In dem Kontext ist mir aufgefallen, … „Von Steuern, Geschenken und der FDP.“ weiterlesen

Liebe FDP Voerde, Du musst jetzt GANZ stark sein…

… denn in Deinem ewigen Gemeckere gegen die neue Gesamtschule Voerde führst Du ja an, dass das zwangsläufig zu einem Problem bei der Gesamtschule Hünxe führen muss. Und die habe, so habe die BR gesagt, Bestandsschutz. Und nun das. 162 Anmeldungen, 6 Eingangsklassen bei der Gesamtschule Voerde. Das muss doch zwangsläufig das Aus der Gesamtschule … „Liebe FDP Voerde, Du musst jetzt GANZ stark sein…“ weiterlesen

Das „uns“ in FDP

Eigentlich wollte ich zur Gesamtschule Voerde nix mehr schreiben. Und Ihr habt ja recht, dann sollte man es auch nicht machen. Die gute Nachricht gestern war, dass es 162 Anmeldungen für die neue Gesamtschule in Voerde gibt. Das bedeutet, dass mit 6 Klassen die neue Schule gegründet werden kann. So viele werden es nicht bleiben, … „Das „uns“ in FDP“ weiterlesen