Digitaler Leichtsinn – Nachdenken ist nur was für andere

In 2015 hatte ich hier im Blog mal den Begriff „Digitaler Leichtsinn“ ins Gespräch gebracht.  Wie zu erwarten war, vermutlich weil eben nicht jeder Mensch diesen Beitrag gelesen hat, wurde die Situation nicht besser – sondern eher schlimmer. In den letzten Tagen bin ich zwei mal Zug gefahren. Mit dem Thalys nach Brüssel und mit … „Digitaler Leichtsinn – Nachdenken ist nur was für andere“ weiterlesen

CyberGhost VPN-Transparenzbericht 2015

CyberGhost VPN-Transparenzbericht 2015 Bukarest, 23. Februar 2016 – Der für fortschrittliche Verschlüsselungs-, Privatsphären- und Sicherheitslösungen namhafte VPN-Anbieter CyberGhost S.R.L. gibt die Veröffentlichung des aktuellen Transparenzberichts für 2015 bekannt. Der für das Jahr 2015 erstellte Bericht enthält aktuelle Zahlen über Art und Menge der Anfragen durch Strafverfolgungsbehörden, Polizeidienststellen, Website-Betreibern, Privatpersonen und Rechtsanwaltskanzleien zur Aufdeckung anonymisierter Nutzeridentitäten. … „CyberGhost VPN-Transparenzbericht 2015“ weiterlesen

Stellt Euch mal vor…

… die Presse wäre nicht so strukturiert wie heute, sondern… anders. Stellt Euch mal vor, wir würden Terror umdefinieren und mit Angst so umgehen, dass wir sie nutzen um Lösungen gemeinsam zu erarbeiten. Stellt Euch zum Beispiel mal vor, der Aufmacher heute morgen in der Presse wäre nicht die „Terrorgeiselnahme“ aus Australien sein. Sondern zum … „Stellt Euch mal vor…“ weiterlesen

Fatale Entwicklung

Der EuGH hat ein Urteil gefällt, dass mir Angst macht: Internetanbieter können nach einem EU-Urteil verpflichtet werden, Webseiten zu sperren, die illegal urheberrechtlich geschütztes Material verbreiten. Das bedeutet, dass demnächst in Masse Provider augefordert werden dürften, Websites wegen angeblicher Urheberrechtsverletzungen abzuschalten. Da fehlt eigentlich nur noch, dass man demnächst Websites vor dem online stellen genehmigen … „Fatale Entwicklung“ weiterlesen

[Sponsored] Erdogan sperrt Twitter – CyberGhost hilft aus mit weiteren 10.000 Gratis-Premium-Lizenzen

Ich benutze ja seit geraumer Zeit Cyberghost als VPN-Anbieter. Und das scheint auch eine moralisch richtige Entscheidung gewesen zu sein: Nur drei Tage nach Bekanntgabe der Unternehmensspende von 10.000 1-Jahres-Premiumabonements für türkische Bürger stockt CyberGhost auf 20.000 Lizenzen auf Bukarest, 21. März 2014 Mit der Sperrung des sozialen Netzwerks Twitter eskaliert der türkische Regierungschef Erdogan … „[Sponsored] Erdogan sperrt Twitter – CyberGhost hilft aus mit weiteren 10.000 Gratis-Premium-Lizenzen“ weiterlesen

Ich bin ich?

Die heutige Aufregung rund um die Veröffentlichung von Snowden bezieht sich auf die „psychologische Kriegsführung“. Dabei geht es vor allem um die Schädigung der Online-Reputation von Menschen: Um seine These zu untermauern, führt Greenwald Informationen aus neuen und bereits veröffentlichten Dokumenten zusammen. So gehe aus einer Folie hervor, dass der britische Geheimdienst GCHQ gezielt „Honey … „Ich bin ich?“ weiterlesen

Die Untoten der Netzpolitik

Gestern noch darauf angespielt, heute schon wieder Thema: Der britische Abgeordnete Malcolm Harbour hat die seit Jahren umkämpfte Blockade von Kinderpornographie im Netz erneut auf die Tagesordnung des EU-Parlaments gesetzt. Quelle: Heise Das ist auch nicht verwunderlich, dass das aus UK kommt. Schließlich setzt man da ja seit einiger Zeit auch erfolgreich Filter gegen Pornos … „Die Untoten der Netzpolitik“ weiterlesen

Die perverse Logik der Überwacher

Das Spiel, dass die NSA und andere Geheimdienste mit uns spielt, erinnert fatal an die Diskussion um Websperren. So berichtet Heise gerade über die Expertengruppe, die Obama bei der „Reform“ beraten soll: Die Speicherung von Verbindungsdaten müsse nur einmal zur Abwehr eines Anschlags führen, damit sich der Aufwand gelohnt habe, sagte der ehemalige CIA-Vizechef Michael … „Die perverse Logik der Überwacher“ weiterlesen

Von der Wirkungslosigkeit von Pornofiltern

Radiowerbung für Zigaretten ist verboten, weil Rauchen töten könnte. Radiowerbung für die Bundeswehr, das geht!Was kann da schon passieren! — Dr. Sigmund Dicht (@Dr_Dicht) February 26, 2013 Manchmal ist das ja schon mehr als kurios. So zum Beispiel die sich wieder ausbreitende Prüderie. Und in deren Schatten die Einführung von „Pornofiltern“. Das die genau so … „Von der Wirkungslosigkeit von Pornofiltern“ weiterlesen

Wo ein oder zwei Funktionäre in meinem Namen zusammenkommen…

okay, ich gebe zu: Das ist eine böse Zweitverwendung eines Kirchenliedes. Im Grunde trifft es das aber: denn dort wo Funktionäre beisammen kommen, geht es meist um Geld. Macht. Einfluss. Das ist beim internationalen Radsportbund UCI nicht anders. Das „Kapital“ des UCI sind seine Fahrer. Vor allem die Erfolgreichen. Wer für den UCI fahren möchte, … „Wo ein oder zwei Funktionäre in meinem Namen zusammenkommen…“ weiterlesen

Twitter Weekly Updates for 2012-02-26

25. Februar: Antiatomaktionstag in #Duisburg http://t.co/MlUJel7C # GC-Blog: Geocaches, die die Welt nicht braucht: Die Auesee-Runde http://t.co/VARq7lWX #geocaching # GC-Blog: GC3792X – Level26 http://t.co/JoIkAWQM #geocaching # Warum gibt es "Piraterie" im Internet? Darum: http://t.co/pVEwebKp # Oh mein Gott, was für ein Griff ins Klo http://t.co/ePQRLC7X #kristina_schroeder # liebes @zdf das hier ist ab ~3:12 ja … „Twitter Weekly Updates for 2012-02-26“ weiterlesen