Archiv

Artikel Tagged ‘NASA’

NASA Johnson Style (Gangnam Style Parody)

18. Dezember 2012 Kommentare ausgeschaltet
No Gravatar
Kategorienfilm, gehört Tags: , , ,

Kurios

7. August 2012 Kommentare ausgeschaltet
No Gravatar

WDR 2:

„Deutschland streitet über den Sinn von Curosity: Ist es sinnvoll für 2,5 Milliarden Dollar eine Kamera auf dem Mars herumfahren zu lassen?“

Äh… are you Sirius?

Natürlich ist das sinnvoll. Und absolut geil.

Misst man mal die Kosten von 2,5 Milliarden Dollar an dem, was uns Kriege und Umweltzerstörung, ja selbst die Bankenrettung kosten, ist das nichts. Ein Staubkorn im Universum. Übrigens genau wie wir, die wir auch nicht mehr sind. Aber mit einem ungeheuren Drang danach zu erfahren, wer wir sind. Woher wir kamen und wohin wir gehen.

Ich schrieb in diesem Blog schon einmal, dass das Universum die Fähigkeit hat die Menschheit zu vereinen. Denn jenseits aller Grenzen in den Köpfen und auf den Karten dürfte die Exploration des Weltraums das große zentrale Ziel der Menschheit sein. Die Erde wird uns zu klein und versaut haben wir sie obendrein.

Hier über 2,5 Milliarden Euro zu diskutieren ist lächerlich. Die NASA dürfte gern das zehn- oder hundertfache Geld ausgeben, wenn ich dafür noch erleben darf, wie wir das Mars-Habitat beziehen. Wenn ich vielleicht sogar noch erleben darf, wie die erste Crew zu einer interstellaren Reise aufbricht.

Stellt Euch eine Welt vor, die zusammen an diesen großartigen Zielen arbeitet. Wissenschaftler, die sich um effiziente und effektive Antriebe bemühen, statt um neue Bomben. Eine internationale Weltraumagentur, die als Startkapital die 4 Billionen Dollar (4.000.000.000.000$) zur Verfügung hat, die in den USA bis August 2011 allein für Kriege verschwendet wurden.

Die 2,5 Milliarden können und dürfen nur der Anfang gewesen sein. Wenn wir das nicht begreifen, was unterscheidet uns dann von den Lemmingen?