Browsed by
Kategorie: Digitales Leben

Warum ich mir ein Macbook Pro kaufe (nicht)

Warum ich mir ein Macbook Pro kaufe (nicht)

Ich mag die Geräte von Apple wegen ihres minimalistischen Design und weil Apple eine Interconnectivität bietet, die man in der Windows-Welt eher so nicht findet. Und ich würde mir gerne ein Macbook Pro kaufen. Das kleine mit 13″, der neuen Tastatur und ein paar schönen Features, die kein Mensch braucht, ich aber gerne hätte. Warum ich es nicht mache? 2012 brauchte ich für Reisen und Fotos ein neues Notebook. Möglichst klein, möglichst lange Akkulaufzeit. Beim Händler meines geringsten Misstrauens stand…

Weiterlesen Weiterlesen

DHL WTF?

DHL WTF?

Ich bin schon recht lange Kunde an der DHL Paket-Station. Ich finde das ausgesprochen praktisch, weil sie direkt auf dem Heimweg liegt und so der oder die Fachkraft im Postzustellwesen nicht zu mir fahren braucht. Diese Woche aber dachte ich, DHL will mich echt auf den Arm nehmen: Als Kunde bekam ich damals eine Karte mit Magnetstreifen, auf dem die Paketstations-Kundennummer gespeichert war. Per App oder SMS bekam ich eine PIN. Ich musste also beides haben, um Pakete abholen zu…

Weiterlesen Weiterlesen

Corona erfordert Veränderung

Corona erfordert Veränderung

Stell Dir vor, Du willst Dir mal wieder eine zünftige Schlägerei liefern. Aber auch das Abstandsgebot einhalten. Dann musst Du neben Homeschooling und Homeoffice halt auch Homefighting beherrschen… (falls Ihr das Video nicht seht, bitte mal auf die Überschrift des Beitrags klicken!)  

Auf die Ohren!

Auf die Ohren!

Kopfhörer mit Geräuschunterdrückung (ANC oder Active Noise Cancelling) sind ja derzeit der absolute Renner überall. Und wenn man sich die Tests so durchliest, dann sind vor allem die neuen Apple Airpod Pro das Maß aller Dinge. Aber sind sie das wirklich? Hier stelle ich mal, total subjektiv meine „Lieblingskopfhörer“ vor und vergleiche die total unwissenschaftlich nach den Kriterien, die mir gerade so einfallen 😉 Außen vor bleiben die Huawei 55030114 ANC. Die habe ich zwar auch, aber es handelt sich…

Weiterlesen Weiterlesen

Der neue „HEIC“e Scheiß?

Der neue „HEIC“e Scheiß?

Ehrlich, manchmal möchte ich den Verantwortlichen bei einigen Firmen rechts und links eine langen. Und das sage ich, als jemand der gewöhnlich Gewalt ablehnt und beschwört, dass eine aufgeklärte Gesellschaft Ihre Probleme…. Ach Scheiß drauf, sagt mal Apple und Mircosoft seid Ihr noch ganz dicht? Alles fing ganz harmlos an: Ich wollte ein Foto vom Geocachen heute online stellen. Einen bunten Baum. Also wollte ich das Bild vom iPhone auf dem PC öffnen. Das mache ich mir in der Regel…

Weiterlesen Weiterlesen

Kapitalismus Extrem

Kapitalismus Extrem

Manche Entwicklungen in der IT finde ich ja schon bemerkenswert. Zum Beispiel den Trend, dass Du Software nicht mehr kaufen darfst, sondern nur noch mieten – online Verbindung obligatorisch. Oder nehmen wir die Preisentwicklung für hochwertige Geräte wie z. B. Smartphones. 4-stellige Beträge? Kein Problem. Besonders bekannt ist hierfür Apple, die ja in der Vergangenheit versucht haben auszuloten, was geht. Und ich immer wieder überrascht war, was die Leute bereit waren für das neuste Gadget auf den Tisch zu legen….

Weiterlesen Weiterlesen

Danke Microsoft – für nix!

Danke Microsoft – für nix!

Manchmal macht mich Microsoft ja einfach nur Wahnsinnig. Denn gelegentlich scheint es so, als wüßten die nicht, was sie machen wollen und sollen. Habt Ihr schon mal mit dem „Trust-Center“ zu tun gehabt? Vermutlich nicht. Ich blogge das jetzt auch nur, falls ich es noch mal brauche und damit vielleicht andere die in der gleichen doofen Situation sind, eine Lösung finden können. 1. Ausgangslage Ich habe eine Anwendung, die zentral auf einem Fileserver ihre Daten ablegen soll. Dazu gehören auch…

Weiterlesen Weiterlesen

Wenn die Schuhe streiken

Wenn die Schuhe streiken

Es gibt Geschichten, die sind so absurd, dass man gar nicht weiß ob man jetzt lachen oder weinen soll. So wie diese Story von Nike: Dort hat man ein sündhaft teures Paar Schuhe im Angebot, dass man per App(!) schnüren kann. Und leider hat man beim letzten Update die dahinterstehende Technik offensichtlich geschrotet. Aber macht ja nix, am Schuh sind ja Knöpfe 😉 Hier gibt es die ganze Geschichte: Owners of the newly released $350 Nike app-connected Adapt BB self-tying shoes have taken to…

Weiterlesen Weiterlesen

Spaß am Gerät: Wie man seine Kunden in den Wahnsinn treibt….

Spaß am Gerät: Wie man seine Kunden in den Wahnsinn treibt….

Das Banken möglichst viel ins Internet verlagern ist klar. Weniger Mitarbeiter kosten weniger Geld. Das man dabei aber die Prozesse bis zu Ende denken sollte, ist wohl nicht jedem klar. Aktuelles Beispiel: Ich habe ein Konto bei einer Bank, bei der ich nur ganz selten (1 Mal im Jahr) vorbei schaue. Dummerweise stellte die Bank zwischen dem letzten und dem heutigen Besuch die Kennwortanforderungen um –  mein Kennwort funktioniert nicht mehr. Na gut. Ein neues Kennwort kann man per Mail…

Weiterlesen Weiterlesen