Browsed by
Kategorie: Gesellschaft & Wirtschaft

Kliniken fehlt Geld für Digitalisierung?

Kliniken fehlt Geld für Digitalisierung?

Heute morgen titelt die NRZ: „Kliniken fehlt Geld für Digitalisierung“ und weiter: Kliniken in der Region fordern einen „Digitalpakt“ für die Krankenhäuser, um die digitale Infrastruktur auf Vordermann zu bringen. In den Häusern stauten sich Investitionen in Millionenhöhe, die die Kliniken nicht nur aus eigener Kraft bedienen könnten, heißt es aus Krankenhäusern der Region. Deshalb müsse der Staat seine jährliche Förderung aufstocken. (leider nur hinter Paywall) Ich finde das spannend.  Denn ja, natürlich bin ich der Meinung, dass Krankenhäuser in…

Weiterlesen Weiterlesen

183 total views, 1 views today

Und hier ist der WTF der Woche…

Und hier ist der WTF der Woche…

Wenn das stimmt, wäre das an Absurdität nicht zu überbieten. Der hpd berichtet heute: „Eine monatliche Pillenpause samt damit verbundener Blutung wird nicht mehr als notwendig erachtet. Diese bis heute weit verbreitete Pillenpause geht laut einem Professor für Reproduktionsmedizin auf den Versuch zurück, den Papst vor rund 60 Jahren durch Nachahmung eines natürlichen Menstrualzyklus für die Pille zu begeistern.“ Ich kenne mehr als eine Frau, die auf die Periode liebend gerne verzichten würde. Und zwar auch wegen der Krämpfe und…

Weiterlesen Weiterlesen

297 total views, no views today

Der Hass in unserer Gesellschaft

Der Hass in unserer Gesellschaft

Ich würde gerne wissen, woher er kommt. Dieser Haß auf alles und jeden, diese mangelnde Toleranz, dieses sich beißwütig auf die Schwachen stürzen. Am Beispiel von Greta sieht man sehr schön, wie kaputt unsere Gesellschaft ist. Warum ist das so? Sind  wir nicht alle damit erzogen worden, andere Menschen mit Respekt zu behandeln? So nach dem Motto „Was Du nicht willst, das man dir tu, das füge auch keinem anderen zu„? Ich möchte das nicht. Ich möchte nicht ein einer…

Weiterlesen Weiterlesen

289 total views, no views today

Meine Güte, kommt doch mal runter!

Meine Güte, kommt doch mal runter!

Ich meine, ernsthaft? Es ist doch nicht jeder Mensch ein Gewaltverbrecher, der hier auf der Straße rumläuft. Aus der beliebten Kategorie: Gut, dass wir nicht paranoid sind: Ein vermeintlicher „Kinderschänder“ hat Eltern einer Grundschule in Münster (Nordrhein-Westfalen) in helle Aufregung versetzt. Der Mann hatte laut eines Berichts der „Westfälischen Nachrichten“ Kinder auf dem Nachhauseweg von der Schule angesprochen. Besorgte Eltern wollten ihn daraufhin zur Rede stellen. Weil aber kein Gespräch zustande kam, machten sie Fotos und veröffentlichten das Konterfei des…

Weiterlesen Weiterlesen

431 total views, no views today

Mal langsam und zum Mitschreiben für mich

Mal langsam und zum Mitschreiben für mich

Akt 1: Die AFD installiert Portale um Lehrer zu verpetzen, die sich nicht so verhalten, wie es die extreme Rechte gerne hätte. Akt 2: Die AFD ist pikiert, wenn Schulen sagen, dass sie Kinder von AFDlern nicht beschulen wollen.   392 total views, no views today

392 total views, no views today

Spiel Messe Essen 2018

Spiel Messe Essen 2018

Jeder von uns gehört zu mehreren „Peergroups“, die seinen Neigungen entsprechen. Bei mir sind das die Mountainbiker, die Rennradfahrer, die Kletterer, die Geocacher und so weiter. Und natürlich die (Online-) Gamer, die im Internet und auf LAN-Partys am PC zocken. Darüber vergessen wir manchmal, dass es auch andere Gruppen sind, die uns „verborgen“ bleiben, bis wir uns mit Ihnen beschäftigen. Die „Gamer Community“, also die, die sich im echten Leben zum Spielen treffen und nicht vor dem PC, war so…

Weiterlesen Weiterlesen

693 total views, no views today

Artikel ohne Nährwert: Business Online zur RSV

Artikel ohne Nährwert: Business Online zur RSV

Nachdem ich ja gestern schon über einen Artikel vom Focus gestolpert bin, erwischt es heute „Business Insider“: Der Artikel vom 20.10.18 befasst sich mit der „Restschuldversicherung“ bei Krediten. Zusammengefasst soll diese Versicherung die Restschuld eines Kredites übernehmen, wenn man unverschuldet Zahlungsunfähig wird. Der Artikel weist darauf hin, dass – welch Überraschung – die Versicherung eher so gestaltet ist, dass sie genau dann nicht zahlt, wenn man sie braucht. Und das sie natürlich Geld kostet. Außerdem sei der Abschluss optional und…

Weiterlesen Weiterlesen

360 total views, 1 views today

Ach komm, VW: Das geht besser!

Ach komm, VW: Das geht besser!

Es ist erschreckend, wie phantasielos die Autoindustrie ist. Ich meine, man könnte ja mal kreative Thesen aus dem Sack holen, warum dies oder jenes nicht geht oder unbedingt nötig ist. Aber immer wieder das gleiche Märchen vom Jobverlust? Aktuell erklärt der Chef von VW: Sollte die EU zu scharfe CO₂-Grenzwerte für Autos beschließen, sind bei VW laut Volkswagen-Chef Diess etwa 100 000 Arbeitsplätze in Gefahr. Quelle: SZ Und das ist exakt das Gleiche, was die Autoindustrie immer behauptet. Sogar schon…

Weiterlesen Weiterlesen

476 total views, 1 views today

Spaß am Gerät: Wie man seine Kunden in den Wahnsinn treibt….

Spaß am Gerät: Wie man seine Kunden in den Wahnsinn treibt….

Das Banken möglichst viel ins Internet verlagern ist klar. Weniger Mitarbeiter kosten weniger Geld. Das man dabei aber die Prozesse bis zu Ende denken sollte, ist wohl nicht jedem klar. Aktuelles Beispiel: Ich habe ein Konto bei einer Bank, bei der ich nur ganz selten (1 Mal im Jahr) vorbei schaue. Dummerweise stellte die Bank zwischen dem letzten und dem heutigen Besuch die Kennwortanforderungen um –  mein Kennwort funktioniert nicht mehr. Na gut. Ein neues Kennwort kann man per Mail…

Weiterlesen Weiterlesen

1,212 total views, no views today

Deutsche Bank: DAFUQ, was hat denn der Rösler damit zu tun?

Deutsche Bank: DAFUQ, was hat denn der Rösler damit zu tun?

Ich beschäftige mich naturgemäß im Moment auch intensiv mit den Entwicklungen rund um die Deutsche Bank. Dazu gehören auch viele interessante Artikel, unter Anderem aus der SZ. Und da lese ich von den Verstrickungen der Chinesen, die 9,9% der Aktien halten. Und auf ein Mal: Der ominöse Großaktionär Guan Jun konnte zwischenzeitlich sogar aufstocken. 29,5 Prozent hielt er alleine. Dann die nächste Kehrtwende im Sommer 2017: Der geheimnisvolle Guan Jun, teilte der Konzern plötzlich mit, habe sich von seinen Anteilen…

Weiterlesen Weiterlesen

1,209 total views, no views today