Browsed by
Kategorie: Gesellschaft & Wirtschaft

Es ist mir ein Rätsel

Es ist mir ein Rätsel

In der Abgasdiskussion jammern alle „wir weden Diesel-Fahrverbote erlassen müssen!!“. Niemand diskutiert ernsthaft, wie stark sich sich die Umweltbelastung insgesamt senken ließe, wenn man statt an Symptomen rumzudoktern Alternativen böte: Vernünftige Fahrrad-Infrastruktur, guten und preiswerten ÖPNV, Heim- und Telearbeit. In der aktuellen Hitze jammern alle „das ist so heiß in den Städten!!“. Niemand diskutiert ernsthaft darüber, wie stark sich die Temperaturen in den Städten senken und die Luft verbessern ließe, wenn man Asphalt und Beton gegen Bäume tauscht. Denn Bäume…

Weiterlesen Weiterlesen

548 total views, no views today

Laschet, die CDU und der Untergang der Welt mit Ansage

Laschet, die CDU und der Untergang der Welt mit Ansage

Ich gebe zu, die Überschrift mag ein wenig reißerisch klingen, aber vielleicht muss das manchmal sein. Armin Laschet, CDU und bedauerlicherweise unser Ministerpräsident in NRW, warnt in der NRZ vor einem Ausstieg aus der Braunkohle. Der Braunkohle, die NRW von oben so aussehen lässt: Tagebau westlich von Köln Surface mining near Cologne, Germany #BlueDot https://t.co/WNIm3LsHeR pic.twitter.com/gm2z5MvgS8 — Alexander Gerst (@Astro_Alex) April 19, 2016 Angeblich sei die Braunkohle unverzichtbar: Nordrhein-Westfalens Ministerpräsident Armin Laschet sorgt sich um eine verlässliche Energieversorgung für den…

Weiterlesen Weiterlesen

882 total views, no views today

Wie nennt man das, wenn ein Autofahrer unter Drogen einen Radfahrer tötet?

Wie nennt man das, wenn ein Autofahrer unter Drogen einen Radfahrer tötet?

Richtig: Unfall. As in: Das passiert halt, kann man nix machen. Oder wie der Duden sagen würde halt ein den“… normalen Ablauf von etwas plötzlich unterbrechender Vorfall, ungewolltes Ereignis, bei dem Menschen verletzt oder getötet werden oder Sachschaden entsteht.“ Bei einem Verkehrsunfall am Freitagabend war gegen 22 Uhr auf der Ketscher Landstraße zwischen Ketsch und Schwetzingen ein Fahrradfahrer tödlich verletzt worden(…) Laut einer Pressemitteilung der Polizei von gestern konnte der Mann bislang nicht identifiziert werden. Die weiteren Ermittlungen zur Identität werden…

Weiterlesen Weiterlesen

1,033 total views, no views today

Die Sparkassen…. oh mei

Die Sparkassen…. oh mei

Ich mag die deutschen Sparkassen. Primär weil mir das Konzept besser gefällt, als das von anonymen Kreditbanken. Gleichzeitig aber kann ich über die Sparkasse immer wieder nur den Kopf schütteln. Es ist die einzige Bank, bei der ich 3(!) Apps brauche: Eine zum Banking, eine für die TAN und eine zur Absicherung von Online-Zahlungen mit Kreditkarte (was witziger Weise kein Anbieter nutzt). Das allein ist schon sehr kurios. Der Versuch der Kundenbetreuer, mir das mit Sicherheitsgewinnen zu verkaufen, greift natürlich…

Weiterlesen Weiterlesen

749 total views, no views today

Wieder ein Radfahrer. Wieder ein Kind. Wieder ein Kreisverkehr. Wieder „das Auto“.

Wieder ein Radfahrer. Wieder ein Kind. Wieder ein Kreisverkehr. Wieder „das Auto“.

Nur wenige Tage nach dem letzten radfahrenden Kind, dass in einem Kreisverkehr angefahren wurde, gibt es einen neuen Fall: Der Junge war mit einem Fahrrad auf der Alexanderstraße unterwegs, als im Kreisverkehr (Alexanderstraße/Bahnhofstraße) ein Auto gegen das Hinterrad fuhr. Der 14-Jährige stürzte zu Boden und verletzte sich leicht. Der Autofahrer stoppte seinen Wagen in etwa 20 Meter Entfernung und fragte den Jungen kurz, ob alles in Ordnung sei. Anschließend ist der Mann dann weiter gefahren. Quelle: dpa, 03.07.2018 Müßig zu…

Weiterlesen Weiterlesen

799 total views, no views today

Es muss und darf in Deutschland keine Kinderarmut geben!

Es muss und darf in Deutschland keine Kinderarmut geben!

Schon relativ lange vertrete ich die Ansicht, dass wir ein gesellschaftliches Problem haben: Während „früher“ oft ein Elternteil zu Hause war, wenn die Kinder aus der Schule kamen, gehen heute meist beide Elternteile arbeiten. Die Kinder sind dann schon in der Grundschule bis 4 Uhr Nachmittags betreut. Jetzt lese ich auf tagesschau.de: Das Armutsrisiko von Kindern wird einer Studie zufolge maßgeblich davon bestimmt, ob ihre Mütter arbeiten. Das gelte für Alleinerziehende ebenso wie für Paarfamilien mit einem zweiten Verdiener, erklärte…

Weiterlesen Weiterlesen

512 total views, no views today

Es geht um das Leben von Patienten!!!111Elf

Es geht um das Leben von Patienten!!!111Elf

Genau mein Humor: Vor dem am Mittwoch beginnenden 48-stündigen Warnstreik am Uniklinikum Essen hat sich der Ton zwischen der Klinikleitung und der Gewerkschaft Verdi deutlich verschärft. Der Ärztliche Direktor, Professor Jochen A. Werner, warf Verdi am Dienstag öffentlich vor, mit dem Warnstreik „Patientenleben zu gefährden“. Wörtlich erklärte er: „Es kann in einem solch sensiblen System, wie es eine Uniklinik ist, akut zu schwersten Notsituationen kommen. Ein Streik wird damit auf dem Rücken der Patienten ausgetragen. Im Extremfall wird Patientenleben gefährdet.“…

Weiterlesen Weiterlesen

510 total views, no views today

Ja ja, damals, als das Internet noch jung und unschuldig war

Ja ja, damals, als das Internet noch jung und unschuldig war

Ich gehöre vermutlich zu den Menschen, die das Internet länger nutzen als die meisten anderen. Nicht nur das klicki-bunti-Internet das heute jeder kennt, sondern auch seine Vorläufer, bis hin zu Mailboxen und BTX. Als das Internet dann „populär“ wurde und das Bobbelsche „ich bin drin“ sagen konnte, war ich ziemlich happy. Ich hielt und halte das Internet für eine sehr mächtige Technologie zur Stärkung der Demokratie und demokratischer Prozesse. Und ich bin so glücklich darüber, wie viel Wissen heute den…

Weiterlesen Weiterlesen

604 total views, no views today

Ein ganz normaler Montag

Ein ganz normaler Montag

Manchmal ist es einfach nicht schön, sich morgens durch die Nachrichten zu klicken. Heute ist so ein Manchmal: Die FAZ weiß zu berichten, dass alle 22 Stunden in Deutschland ein Radfahrer im Verkehr stirbt. Passend dazu berichtet der RBB, dass ein 12jähriges Kind von einem Auto überfahren wurde. Und während Deutschland noch darüber diskutiert, ob Claudia Roth das Recht hat, sich öffentlich über das unsägliche Vorgehen der AFD zu äußern, muss die Bundesregierung ihre Zahlen korrigieren. Nach Informationen des Tagesspiegels…

Weiterlesen Weiterlesen

614 total views, no views today

Spinnen jetzt echt alle? „Baumhasser“ töten Bäume

Spinnen jetzt echt alle? „Baumhasser“ töten Bäume

Es gibt Nachrichten, die sind so absurd, dass ich gar nicht weiß, wie ich reagieren soll. Zum Beispiel hier: Baum-Mörder schlagen verstärkt in Duisburg zu. Im vergangenen Jahr waren es drei, in diesem bereits acht Platanen, deren Stamm gezielt von den Tätern angebohrt wurde, um so eine Substanz einzufüllen, die den Baum innerhalb von vier bis sechs Wochen absterben lässt. Aber sei zwei Jahren nimmt das zu, weil das Anbohren der Bäume so einfach ist und schnell geht“, sagt Henning…

Weiterlesen Weiterlesen

609 total views, no views today