Browsed by
Kategorie: Pressemitteilungen

Wie nennt man das, wenn ein Autofahrer unter Drogen einen Radfahrer tötet?

Wie nennt man das, wenn ein Autofahrer unter Drogen einen Radfahrer tötet?

Richtig: Unfall. As in: Das passiert halt, kann man nix machen. Oder wie der Duden sagen würde halt ein den“… normalen Ablauf von etwas plötzlich unterbrechender Vorfall, ungewolltes Ereignis, bei dem Menschen verletzt oder getötet werden oder Sachschaden entsteht.“ Bei einem Verkehrsunfall am Freitagabend war gegen 22 Uhr auf der Ketscher Landstraße zwischen Ketsch und Schwetzingen ein Fahrradfahrer tödlich verletzt worden(…) Laut einer Pressemitteilung der Polizei von gestern konnte der Mann bislang nicht identifiziert werden. Die weiteren Ermittlungen zur Identität werden…

Weiterlesen Weiterlesen

1,385 total views, no views today

Autofahrer versucht Radfahrer zu töten

Autofahrer versucht Radfahrer zu töten

Gut, die Überschrift mag etwas reißerisch klingen, aber hier ist ein neuer Fall aus der beliebten Serie „Menschen, die ich im Knast sehen und mit einem lebenslangen Führerscheinverbot belegt wissen will“: In Mülheim hat ein Auto wohl zunächst einen Radfahrer zu dicht überholt, dann wurde der Radfahrer aus dem Auto beleidigt und dann mit Absicht(!) angefahren. Beim Überqueren der Ruhrstraße fuhr ihn der unbekannte Fahrer des Wagens absichtlich um. Quelle: NRZ, 04.07.2018 Für mich ist das Auto hier als Waffe…

Weiterlesen Weiterlesen

1,619 total views, no views today

Selbstverletzung im Kreis Wesel

Selbstverletzung im Kreis Wesel

Im alten Rad-Blog hatte ich eine Serie über Selbstverletzungen bei Radfahren begonnen. Und mich deucht, ich kann sie hier fortsetzen. Für die unter Euch, die nicht wissen was es damit auf sich hat: Es ist selten so, dass ein Radfahrer wegen eines Autofahrers verunfallen. In der Regel ist es ein Radfahrer (oder eine Radfahrerin) und ein anonymes Auto. Und noch seltener werden dabei die Radfahrer vom Auto und Autofahrer verletzt, vielmehr verletzen sie sich gerne selbst. So auch in der…

Weiterlesen Weiterlesen

1,005 total views, no views today

Mal wieder zwei Radfahrerinnen im Kreis „umgenietet“

Mal wieder zwei Radfahrerinnen im Kreis „umgenietet“

Erster Unfall: Am Dienstagnachmittag gegen 15.40 Uhr befuhr ein 28-jähriger Weseler Autofahrer die Dr.-Berns-Straße in Richtung der Repelener Straße.Im Kreuzungsbereich mit der Repelener Straße kollidierte er mit einer von rechts kommenden 24-jährigen Radfahrerin aus Xanten, die den Gehweg der Repelener Straße befuhr und beabsichtigte, die Dr.- Berns-Straße zu überqueren. Quelle: DPA   Zweiter Unfall: Am Dienstag, 26.06.2018, gegen 18.10 Uhr, befuhr ein 12 Jahre altes Kind aus Moers mit seinem Fahrrad den Radweg im Kreisverkehr in Moers – Eick-West, Rathausallee/Oderstraße/Liebrechtstraße….

Weiterlesen Weiterlesen

671 total views, no views today

Die Gefahrt lauert Links!

Die Gefahrt lauert Links!

Wenn man den rechten Hohlbratzen Glauben schenken könnte, müsste man glauben das die wirkliche politische Gefahr von Links lauert. Die Autonomen und die Antifa als Gefahr für den Weltfrieden, quasi. Doof nur, dass es natürlich nicht so ist. Gerade erst wurde bekannt, dass der absolute Großteil aller Bomben von Rechts kommt. Dann musste die Politik jetzt einräumen, dass die Anzahl der von Rechten getöteten Menschen höher ist, als bisher angenommen. Und jetzt kommt wenig überraschend das BKA um die Ecke…

Weiterlesen Weiterlesen

709 total views, no views today

Ein ganz normaler Montag

Ein ganz normaler Montag

Manchmal ist es einfach nicht schön, sich morgens durch die Nachrichten zu klicken. Heute ist so ein Manchmal: Die FAZ weiß zu berichten, dass alle 22 Stunden in Deutschland ein Radfahrer im Verkehr stirbt. Passend dazu berichtet der RBB, dass ein 12jähriges Kind von einem Auto überfahren wurde. Und während Deutschland noch darüber diskutiert, ob Claudia Roth das Recht hat, sich öffentlich über das unsägliche Vorgehen der AFD zu äußern, muss die Bundesregierung ihre Zahlen korrigieren. Nach Informationen des Tagesspiegels…

Weiterlesen Weiterlesen

860 total views, no views today

Spinnen jetzt echt alle? „Baumhasser“ töten Bäume

Spinnen jetzt echt alle? „Baumhasser“ töten Bäume

Es gibt Nachrichten, die sind so absurd, dass ich gar nicht weiß, wie ich reagieren soll. Zum Beispiel hier: Baum-Mörder schlagen verstärkt in Duisburg zu. Im vergangenen Jahr waren es drei, in diesem bereits acht Platanen, deren Stamm gezielt von den Tätern angebohrt wurde, um so eine Substanz einzufüllen, die den Baum innerhalb von vier bis sechs Wochen absterben lässt. Aber sei zwei Jahren nimmt das zu, weil das Anbohren der Bäume so einfach ist und schnell geht“, sagt Henning…

Weiterlesen Weiterlesen

983 total views, no views today

Geht ja geil weiter im Kreis: zwei weitere schwerverletzte Radfahrer :-(

Geht ja geil weiter im Kreis: zwei weitere schwerverletzte Radfahrer :-(

Ich möchte das nich mehr.  Nicht mehr lesen müssen. Nicht im Hinterkopf haben müssen, wenn ich Rad fahre. Nicht wütend sein müssen. 10 jährige Radfahrerin schwer verletzt: Moers (ots) – Am Montag, den 11.06.2018, gegen 15.10 Uhr, befuhr eine 79-jährige Frau aus Duisburg mit ihrem Pkw die Römerstraße von Moers kommend in Richtung Duisburg, als in Höhe einer Querungshilfe im Bereich Römerstraße / Hochemmericher Straße unvermittelt eine 10-jährige Radfahrerin aus Moers auf die Fahrbahn fuhr. Sie war zuvor parallel zur…

Weiterlesen Weiterlesen

1,380 total views, no views today

Radfahrer-Kegeln oder 4 Gewinnt… ;-)

Radfahrer-Kegeln oder 4 Gewinnt… ;-)

Man neigt ja dazu, dankbar zu sein, wenn die Stadt die Radfahr-Infrastruktur erneuert. Es sei denn man wohnt in Wesel: Am Freitagmittag gegen 13.30 Uhr befuhr ein 19-jähriger Weseler mit seinem Fahrrad den Radweg der Theodor-Heuss-Brücke aus Richtung Isselstraße in Richtung der Friedenstraße. Bei der Abfahrt und leichtem Bremsen kam er auf der glatten Fahrbahndecke des Fahrradwegs zu Fall und verletze sich dabei leicht. Ha ha, möchte man sagen. Na klar, leichtes Bremsen… der wird schön geheizt sein! Doch mitnichten,…

Weiterlesen Weiterlesen

736 total views, no views today

Verletzter Radfahrer in Xanten – Zeugen gesucht

Verletzter Radfahrer in Xanten – Zeugen gesucht

Manche Pressemitteilungen lesen sich schon extrem unangenehm. Wie zum Beispiel die von heute: Xanten (ots) – Am Samstag, den 09.06.2018, gegen 11.10 Uhr, fuhr ein 14-jähriger Radfahrer in Xanten von der Marsstraße aus kommend in den Fildersteg. Im dortigen Bereich fuhr ein schwarzer Pkw unvermittelt nach rechts auf den Gehweg, so dass der Radfahrer bei einem Ausweichmanöver zu Fall kam. Er erlitt leichte Verletzungen, während der Pkw-Fahrer sofort seine Fahrt fortsetzte, ohne den Pflichten eines Unfallbeteiligten nachzukommen. Bei flüchtigen Fahrzeug…

Weiterlesen Weiterlesen

706 total views, 1 views today