Browsed by
Kategorie: Regionales

Die CDU Voerde und die Gerüchteschleuder des Ingo Hülser

Die CDU Voerde und die Gerüchteschleuder des Ingo Hülser

Ich hatte hier neulich was zu dem Artikel gebracht, in dem sich die CDU verbittet, dass der Bürger irgendwelche Forderungen an die Politik stelle. Durch Zufall habe ich den Artikel heute noch mal online gesehen und dabei ist mir was aufgefallen: In der Online-Version taucht der Hinweis auf, dass die SPD das nur gemacht habe, um einen Grünen Bürgermeisterkandidaten zu verhindern. Moment, höre ich Euch sagen: Einen Grünen Bürgermeisterkandidaten? Naja, tatsächlich ist die Quelle dieses Gerüchts der CDU Fraktionsvorsitzende in…

Weiterlesen Weiterlesen

467 total views, 1 views today

CDU Voerde: Bürger sollen die Klappe halten!

CDU Voerde: Bürger sollen die Klappe halten!

Das ist schon spannend. Offensichtlich hat die Durchsetzung des Klimanotstands die CDU bis ins Mark getroffen. Denn heute ist schon wieder was in der Zeitung, schon wieder mit der falschen Behauptung, die CDU hätte einen möglichen Kompromiss mitgetragen. Zur Erinnerung: Es war der CDU Fraktionsvorsitzende Hülser, der sich ausdrücklich dagegen ausgesprochen hat, beide Anträge im Planungs- und Umweltausschuss zu behandeln. Das geilste ist aber die offensichtliche Angst (oder Ablehnung?) die die CDU Voerde den Bürgern entgegen bringt. So schreibt die…

Weiterlesen Weiterlesen

205 total views, no views today

Fake-News der F*P Voerde

Fake-News der F*P Voerde

Auf eines ist in Voerde verlass: darauf das die hiesige FDP nicht nur alles besser weiß, sondern regelmäßig daneben liegt. Aktuell sehr schön zu sehen an einem Blogbeitrag, der vorige Tage online ging. Darin wird behauptet, Voerde habe eigens Stadtwerke geschaffen, mit lukrativen Pöstchen. Das ist falsch, wirft aber ein interessantes Licht auf die FDP Voerde. Denn entweder weiß sie es nicht besser – dann macht sie ihre Arbeit nicht. Oder sie verbreitet einen solchen Unsinn mit Absicht. Gut, es…

Weiterlesen Weiterlesen

159 total views, 1 views today

Die CDU Voerde und die Abstimmungen :-D

Die CDU Voerde und die Abstimmungen :-D

Erinnert Ihr Euch noch an die zur Grundsteuer? Als die CDU dagegen war, aber dafür stimmte? Heute war sie gegen uns, für sich, verloren hat sie dann gleich zwei Mal. Schuld war aber natürlich der Bürgermeister… Ausgangslage war folgende Situation: Wir Grünen haben einen Antrag gestellt, den Klimanotstand auszurufen. Der hat insbesondere bei FDP und CDU erhebliche Ablehnung hervorgerufen und die CDU „konterte“ letztlich mit einem ähnlichen Antrag, der auch keinen Hehl daraus machte, der grünere der beiden Anträge sein…

Weiterlesen Weiterlesen

189 total views, 1 views today

Wer will schon Atmen, wenn er Auto fahren kann?

Wer will schon Atmen, wenn er Auto fahren kann?

In Madrid kann man gerade sehr schön mehrere Dinge auf ein Mal beobachten. Unter anderem, wie gefährlich es ist, wenn der rechte Flügel an die Macht kommt. Und auch, wie ewiggestrig manche Politiker zu sein scheinen. Ende letzten Jahres wurde Madrid im Innenstadtbereich Autofrei. Und in der Folge passierte, was die einen gehofft und die anderen nicht geglaubt hätten. Denn nicht nur die Luft wurde sofort spürbar besser, auch die Wirtschaft brummte: Die Regierung vom Madrid sperrte im Weihnachtsgeschäft die…

Weiterlesen Weiterlesen

164 total views, 1 views today

Ruhrgames 2019 – WOW!

Ruhrgames 2019 – WOW!

In 2015 war ich zum Fotografieren auf den Ruhrgames in Essen und Gladbeck und kann mich noch gut erinnern, dass mein Eindruck sehr gemischt gewesen ist. Und das ich damals dachte, dass ich mir wünschen würde, dass sich die RG noch positiv entwickeln. Dieser Tage war ich nun „zu Gast“ bei den Ruhrgames 2019 in Duisburg im Landschaftspark und habe da Samstag und Sonntag den Kletterturm des DAV mit betreuen dürfen. Und alter Schwede, waren das zwei geile Tage in…

Weiterlesen Weiterlesen

189 total views, 3 views today

Die neue Ehrlichkeit der CDU und das FDP-Deja-Vu

Die neue Ehrlichkeit der CDU und das FDP-Deja-Vu

Heute morgen lese ich die Zeitungen und bin doch ein bisschen verwundert, irritiert und belustigt. Zunächst trifft mich völlig unerwartet die neue Ehrlichkeit der CDU in Voerde. Denn ich lese in der RP: „Das riesengroße Problem ist, dass wir die Leute nicht mehr richtig verstehen und ihnen nicht mehr ehrlich alles erzählen“, meint der stellvertretende CDU-Fraktionsvorsitzende Georg Schneider. Und was soll ich sagen? Das ist völlig richtig. Ihr versteht die Leute nicht. Aber es gilt halt auch: Niemand in Voerde…

Weiterlesen Weiterlesen

268 total views, no views today

Europatag am GV

Europatag am GV

Auf Einladung des Gymnasiums Voerde durfte ich heute an einer Podiumsdiskussion in der Aula teilnehmen. Ein bisschen aufgeregt war ich schon: Geplant war ich als Ersatz für die brilliante grüne EU-Politikerin Terry Reintke, die leider nicht konnte. An so eine Vertretungsrolle knüpfe ich Erwartungen, von denen ich nicht sicher bin, ob ich sie erfülle 🙂 Die Veranstaltung war durchaus gut besucht, was mich freut. Politik ist ja nun  nicht immer so das beliebteste Thema. Organisiert war, wie üblich am GV,…

Weiterlesen Weiterlesen

419 total views, 1 views today

Die Rechten Vollhonks von Voerde. Auch dank FDP und CDU.

Die Rechten Vollhonks von Voerde. Auch dank FDP und CDU.

Hach, ich könnte jetzt sagen, ich hab es Euch ja gesagt. Und ich habe es Euch gesagt: Ja, auch unter Voerde wabert eine braune Suppe! Und wie haben Sie alle Schnappatmung bekommen. Die FDP hat es gar in die Zeitung geschafft, der Fraktionsvorsitzende der CDU tat ganz entrüstet. Übrigens der gleiche CDU-Fraktionsvorsitzende, der neulich erst eine stramm rechte Website auf Facebook postete. Angeblich aus dem berühmten, nicht schützenden, Unwissen heraus. Liebe CDU, liebe FDP, ich sag es noch mal ganz…

Weiterlesen Weiterlesen

705 total views, 1 views today

Die CDU Voerde ist gegen, nein für, nein gegen, ach ich weiß auch nicht :-D

Die CDU Voerde ist gegen, nein für, nein gegen, ach ich weiß auch nicht :-D

Die CDU Voerde hat tatsächlich mehr und mehr Comedy-Qualitäten. Vergange Woche Dienstag war Stadtrat. Dort gab es unter anderem einen Antrag der SPD auf eine Resolution gegen Straßenbaubeiträge. Über die Abstimmung schrieb die NRZ: „Der Stadtrat hat am Dienstagabend die von der SPD per Antrag vorgeschlagene Resolution an das Land, die Straßenbaubeiträge abzuschaffen, auch mit den Stimmen von Grünen und Wählergemeinschaft (WGV) auf den Weg gebracht. Das Votum fiel einstimmig, aber nicht einhellig aus. Die Resolution wurde ohne Rückhalt der…

Weiterlesen Weiterlesen

605 total views, 1 views today