Durchsuchen nach
Kategorie: Voerde

Voerde zeigt Flagge

Voerde zeigt Flagge

Heute war ein bemerkenswerter Tag in und für Voerde, einer sonst eher sehr ruhigen kleinen Stadt am Niederrhein. Nachdem es vor einigen Tagen zu einem sehr unschönen Ereignis im Zusammenhang mit der A*D kam, formierte sich ein überraschend breiter Widerstand in der Stadt gegen die Versuche der Rechten, hier Fuß fassen zu können. Das fand seinen vorläufigen Höhepunkt in einer Demo heute, die unter dem Titel „Voerde zeigt Flagge“ bewusst nicht gegen die A*D gerichtet war, sondern mit Absicht für…

Weiterlesen Weiterlesen

CDU Voerde – ich bin fasziniert :)

CDU Voerde – ich bin fasziniert :)

Ihr wisst ja, dass ich gelegentlich Fotos mache. Und natürlich schaue ich auch viele Fotos. Ihr wisst ja, dass ich gelegentliche Politik mache. Und natürlich schaue ich auch was andere Politiker so machen. Mir ist schon vor ein paar Wochen aufgefallen, dass die CDU Voerde im Wahlkampfmodus ist und dabei vor allem ihre Präsenz auf Facebook deutlich erhöht. Insbesondere die Anzahl von Beiträgen mit Fotos der bekannten Vertreter der Partei haben deutlich zugenommen. Ich habe den Eindruck, dass man sich …

Weiterlesen Weiterlesen

Rechten Dreck posten? Kann doch mal passieren… (FDP-Edition)

Rechten Dreck posten? Kann doch mal passieren… (FDP-Edition)

Vor einiger Zeit postete der Fraktionsvorsitzende der CDU in Voerde einen Link zu einer sehr weit rechts stehenden Quelle. In der nachgehenden Diskussion entschuldigte er sich damit, dass er nicht gewußt hätte, um was für eine Quelle es sich handelt. Man kann über Medienkompetenz diskutieren, die Entschuldigung wirkte aber glaubhaft. Heute nun postet ein Mitglied der FDP Voerde ein Sharepic der Rechten. Dabei handelt es sich um das „Beweisbild“, dass die Fraktionschefin der Linken, Frau Henning-Wellsow in Thüringen angeblich eine…

Weiterlesen Weiterlesen

Gib Gas, Alter!

Gib Gas, Alter!

Eigentlich mutet das schon paradox an: Während Deutschland sich nicht einmal zu einem Tempolimit von 120 km/h entscheiden mag, senken die Niederlande ihres jetzt sogar auf 100 km/h ab. Und das von einer Regierung, die beim Antritt sogar noch gegen das Tempolimit opponiert hat. Jetzt aber einsehen musste, dass es eben deutliche Maßnahmen braucht. Und es gibt, abgesehen vom Umweltschutz, noch zwei weitere Gründe für ein solches Limit. Das eine ist die Entspannung, denn schnell fahren ist deutlich belastender für…

Weiterlesen Weiterlesen

Aus der Kategorie: Sagt nicht, ich hätte es Euch nicht gesagt – die CDU Voerde und die AFD

Aus der Kategorie: Sagt nicht, ich hätte es Euch nicht gesagt – die CDU Voerde und die AFD

Die Älteren unter Euch werden sich erinnern, dass ich im Juli 2019 den Fraktionsvorsitzenden der CDU, Ingo Hülser, gebeten habe, sich als Vertreter der CDU und Chef der Fraktion in Voerde klar gegen Rechts zu positionieren. Jetzt begab es sich, dass ich wieder was zu dem Thema auf Facebook postete. Nämlich das die CDU Land auf und Land ab mehr oder weniger heimlich mit der A*D paktiert. Natürlich meldete sich Ingo sofort zu Wort, der vermutlich nicht mal die A*D-Voerde-Gruppe…

Weiterlesen Weiterlesen

Super-Frank: Täuscht die CDU Voerde ihre Wähler/-innen?

Super-Frank: Täuscht die CDU Voerde ihre Wähler/-innen?

Es ist gar nicht so lange her, da schrieb ich hier im Blog: Wäre ich CDU-Wähler, ich würde die CDU Voerde nur noch mit großen Augen anschauen und mir überlegen, ob die das ernst meinen…. Den Eindruck würde ich jetzt gerne noch mal unterstreichen. Vor gut zwei Wochen habe ich an dieser Stelle über das Verhalten des CDU-Fraktionsvorsitzenden Hülser geschrieben. Mir war sauer aufgestoßen, wie er immer wieder versucht hat, den Eindruck zu erwecken, ich würde als Bürgermeister kandidieren wollen….

Weiterlesen Weiterlesen

Die CDU Voerde und die Gerüchteschleuder des Ingo Hülser

Die CDU Voerde und die Gerüchteschleuder des Ingo Hülser

Ich hatte hier neulich was zu dem Artikel gebracht, in dem sich die CDU verbittet, dass der Bürger irgendwelche Forderungen an die Politik stelle. Durch Zufall habe ich den Artikel heute noch mal online gesehen und dabei ist mir was aufgefallen: In der Online-Version taucht der Hinweis auf, dass die SPD das nur gemacht habe, um einen Grünen Bürgermeisterkandidaten zu verhindern. Moment, höre ich Euch sagen: Einen Grünen Bürgermeisterkandidaten? Naja, tatsächlich ist die Quelle dieses Gerüchts der CDU Fraktionsvorsitzende in…

Weiterlesen Weiterlesen

CDU Voerde: Bürger sollen die Klappe halten!

CDU Voerde: Bürger sollen die Klappe halten!

Das ist schon spannend. Offensichtlich hat die Durchsetzung des Klimanotstands die CDU bis ins Mark getroffen. Denn heute ist schon wieder was in der Zeitung, schon wieder mit der falschen Behauptung, die CDU hätte einen möglichen Kompromiss mitgetragen. Zur Erinnerung: Es war der CDU Fraktionsvorsitzende Hülser, der sich ausdrücklich dagegen ausgesprochen hat, beide Anträge im Planungs- und Umweltausschuss zu behandeln. Das geilste ist aber die offensichtliche Angst (oder Ablehnung?) die die CDU Voerde den Bürgern entgegen bringt. So schreibt die…

Weiterlesen Weiterlesen

Fake-News der F*P Voerde

Fake-News der F*P Voerde

Auf eines ist in Voerde verlass: darauf das die hiesige FDP nicht nur alles besser weiß, sondern regelmäßig daneben liegt. Aktuell sehr schön zu sehen an einem Blogbeitrag, der vorige Tage online ging. Darin wird behauptet, Voerde habe eigens Stadtwerke geschaffen, mit lukrativen Pöstchen. Das ist falsch, wirft aber ein interessantes Licht auf die FDP Voerde. Denn entweder weiß sie es nicht besser – dann macht sie ihre Arbeit nicht. Oder sie verbreitet einen solchen Unsinn mit Absicht. Gut, es…

Weiterlesen Weiterlesen

Die CDU Voerde und die Abstimmungen :-D

Die CDU Voerde und die Abstimmungen :-D

Erinnert Ihr Euch noch an die zur Grundsteuer? Als die CDU dagegen war, aber dafür stimmte? Heute war sie gegen uns, für sich, verloren hat sie dann gleich zwei Mal. Schuld war aber natürlich der Bürgermeister… Ausgangslage war folgende Situation: Wir Grünen haben einen Antrag gestellt, den Klimanotstand auszurufen. Der hat insbesondere bei FDP und CDU erhebliche Ablehnung hervorgerufen und die CDU „konterte“ letztlich mit einem ähnlichen Antrag, der auch keinen Hehl daraus machte, der grünere der beiden Anträge sein…

Weiterlesen Weiterlesen