Gut Abgehangen am Limit -2x T5 to go bitte.

Gut Abgehangen am Limit -2x T5 to go bitte.

Wochenende ist Kino-Zeit und deswegen war ich gestern mit ein paar guten Bekannten…. äh geocachen. Naja, man kann halt nicht immer alles haben 😉

Zuerst auf dem Programm stand „GC1M23 Am Limit“ auf dem Programm. Ein ziemlich cooler Abseilcache, bei dem der Turm von unten wesentlich wenig hoch aussieht, als von oben 😉 Die gestellte Aufgabe ließ sich aber ziemlich gut lösen und der Cache gehört in die Kategorie „eigentlich nicht schwer, wenn man sich mal überwunden hat“. Aber in einem guten, eingespielten Team ist das ja jetzt nicht die ganz große Nummer.

Auf dem Rückweg lag dann noch „GC4MKWQ – Gut abgehangen“ im Rotbachtal. An exakt gleicher Stelle hing schon mal ein Cache, den wir im Winter mit Trittleiter erlegen konnten. Leider ist kein Winter, also mussten die Seile her halten. Und was soll ich sagen? Reichlich ungeplant und mit zu wenig Gerödel braucht man unter der Brücke schon mal eine Weile, bis man sich ins Logbuch eingetragen hat.

Gut Abgehangen ist definitv ein Team-Cache. Zu zweit sicherlich gut machbar, vielleicht auch alleine, hatten wir den meisten Spaß weil wir ein paar mehr Leute waren. Und der Spaß sollte ja im Vordergrund stehen, gell?

Am Limit ist ein Cache den man machen kann, wenn man wie ich Höhen gar nicht mag und sich selbst aber gerne zur Überwindung von solchen Dingen animiert.

Fazit?

2 mal T5.

2 mal ein Schleifchen.

Und vielen Dank an ein wirklich tolles Team 🙂

1,071 total views, 1 views today

Die Kommentare sind geschloßen.