#Umweltsau

#Umweltsau

Ich habe heute das Jahr mit einer traditionellen Mountainbike-Runde begonnen. Die Sonne schien und alles war gut. Bis ich auf die Halde Haniel kam. Im Moment sind ja sehr viele Menschen darauf bedacht klar zu stellen, dass ihre Oma keine Umweltsau ist oder war. Und das glaube ich. Ich glaube aber auch, dass manch einer der im Moment durchs Leben geht, eine ziemliche Umweltsau ist. Anders kann ich mir nicht erklären, wie es auf der Halde Haniel heute ausgesehen hat….

Weiterlesen Weiterlesen

Für ne Pizza nach Nizza – warum ich mir den Verkehr in Südfrankreich mal anschaute…

Für ne Pizza nach Nizza – warum ich mir den Verkehr in Südfrankreich mal anschaute…

In 2019 habe ich viele Wochenenden damit verbracht, mir mal Mobilitätskonzepte in anderen Orten und Ländern anzusehen. Vor allem in den Niederlanden war ich öfter und habe bestaunt, wie viel sich die Lebensqualität verbessert, wenn man Autos aus den Innenstädten verbannt. Und auch in Brüssel habe ich die Transformation zu einer autofreien City bestaunt. Jetzt ergab sich die Möglichkeit, mir mal Nizza anzusehen. Nizza verbindet man allerdings eher mit Cote d’Azur, Leben wie Gott in Frankreich und Sonne, Strand und…

Weiterlesen Weiterlesen

Auf die Ohren!

Auf die Ohren!

Kopfhörer mit Geräuschunterdrückung (ANC oder Active Noise Cancelling) sind ja derzeit der absolute Renner überall. Und wenn man sich die Tests so durchliest, dann sind vor allem die neuen Apple Airpod Pro das Maß aller Dinge. Aber sind sie das wirklich? Hier stelle ich mal, total subjektiv meine „Lieblingskopfhörer“ vor und vergleiche die total unwissenschaftlich nach den Kriterien, die mir gerade so einfallen 😉 Außen vor bleiben die Huawei 55030114 ANC. Die habe ich zwar auch, aber es handelt sich…

Weiterlesen Weiterlesen

Von einem der Auszog, ein Auto zu kaufen

Von einem der Auszog, ein Auto zu kaufen

Mein Auto ist jetzt 10 Jahre alt und seit einer ganzen Weile trage ich mich mit dem Gedanken, es gegen was Neueres auszutauschen. Einer der auf der Hand liegenden Gründe ist, dass mein Auto bei weitem mehr Schadstoffe ausstößt als moderne Fahrzeuge. Und egal, wie selten ich fahre: Auf die KM betrachtet ist mein Auto nicht mehr Zeitgemäß. Demgegenüber steht, dass mein Auto rein mechanisch auch die nächsten 10 Jahre wohl problemlos weiterlaufen könnte. Die Produktion eines Autos ist extrem…

Weiterlesen Weiterlesen

„Green Deal“

„Green Deal“

Was ich lese: „Deutsche Industrie sieht sich durch EU-Klimaziele bedroht„ Was ich verstehe: „Wir haben bisher den Zeitenwandel verschlafen und wollen auch zukünftig keine Anstrengungen unternehmen, uns für die Zukunft fit zu machen – schon gar nicht, wenn das bedeutet, dass wir auf kleine Teile gigantischer Gewinne verzichten müssten, damit die Welt aber Bewohnbar halten.“

Roxette ist tot

Roxette ist tot

Na gut, nicht Roxette, weil eine Band sich zwar auflösen aber nicht sterben kann. Aber Marie Fredriksson ist tot, die Sängerin von Roxette. Und das bringt mich dazu mal einen dieser viel zu seltenen persönlichen Artikel zu schreiben. Wer mich kennt der weiß, dass mein Gedächtnis in erster Linie über Assoziationen funktioniert, vor allem Musik. Ich kann zu fast jedem Ereignis und Ort in meinem Leben einen musikalischen Bezug herstellen. Als jemand der in den 80ern aufgewachsen ist, gehörte Roxette…

Weiterlesen Weiterlesen

Bobiverse

Bobiverse

Im Auto und Zug höre ich ja liebend gerne Hörbücher. Manchmal sind sehr unterhaltsame Geschichten dabei, manchmal weniger unterhaltsame Geschichten. Und manchmal hat man Bücher auf dem Gerät, wie die Bobiverse-Reihe von Dennis E. Tayler. Und das sind Bücher, für die man Umwege fahren möchte, die Mittagspause ausdehnt und vielleicht doch noch ein paar mehr Schritte läuft. Nur um weiterhören zu können. Den Anfang mach „We Are Legion„, in dem unser Protagonist den Verkauf seiner IT-Firma mit Freunden feiert, vor’s…

Weiterlesen Weiterlesen

Pandemic & Genome von A. G. Riddel

Pandemic & Genome von A. G. Riddel

Die letzten Tage hatte ich endlich wieder ein bisschen mehr Zeit zum Lesen und vom SuB sollte der Mehrteiler aus der Extinction-Serie von A. G Riddel „verschwinden“. Im ersten Buch „Pandemic„ geht es um den Ausbruch einer Seuche in Kenia, die große Ähnlichkeit mit Ebola hat. Auf die Art kommen wir mit der ersten Protagonistin, Peyton Shaw in Kontakt. Ziemlich zeitgleich erwacht in einem Hotelbett in Berlin Desmond auf. Dessen Problem ist, dass er sich an nichts erinnert, er eine…

Weiterlesen Weiterlesen

Das Klima, der Wandel. Die Wahrheit, die Gefühlte.

Das Klima, der Wandel. Die Wahrheit, die Gefühlte.

Das Problem mit gefühlter Wahrheit ist ja oft, dass es eben keine echte, beweisbare Wahrheit ist. Manchmal ist das Problem aber auch, dass die gefühlte Wahrheit dann doch die beweisbare Wahrheit ist. Das ist eine bittere Erkenntnis für all die Menschen Land auf und Land ab (Grüße auch an den „Ich seh kein CO2“-Fraktionsvorsitzenden der CDU Voerde und die „das ist der Bergbau!“-FDP Voerde), die immer noch nicht bereit sind, die dramatischen Änderungen des Klimas mit unserem Handeln übereins zu…

Weiterlesen Weiterlesen

Secured By miniOrange