Mercedes Benz UCI Mountainbike Weltcup in Albstadt / U23 Herren

Mercedes Benz UCI Mountainbike Weltcup in Albstadt / U23 Herren

Dubau gewinnt schwieriges Regen-Rennen Unter schwierigen Bedingungen hat der Franzose Joshua Dubau beim Mercedes-Benz UCI Mountainbike Weltcup in Albstadt das U23-Rennen gewonnen. Antoine Philipp sorgte für einen französischen Doppelsieg. Rang drei ging an den Dänen Jonas Lindberg. Die Deutschen hatten viel Pech, Simon Schneller landete auf Platz18.   Es hatte vor dem Start zu regnen begonnen. Das machte die Strecke zu einer extremen Herausforderung. Die Zuschauer sahen viele Stürze.  Dass es vor der ersten Kurve auf Asphalt zu einem Sturz…

Weiterlesen Weiterlesen

Mercedes Benz UCI Mountainbike Weltcup in Albstadt / Short Track

Mercedes Benz UCI Mountainbike Weltcup in Albstadt / Short Track

Langvad und das Bumm-Bumm Van der Poel vergisst den Schmerz   Annika Langvad und Mathieu van der Poel haben in Albstadt beim Mercedes-Benz UCI Mountainbike Weltcup die Premiere des Short Track gewonnen. Van der Poel siegte nach einem aufregenden Rennen souverän vor Sam Gaze und Mathias Flückiger, während die Dänin Annika Langvad die beiden Schweizerinnen Jolanda Neff und Linda Indergand auf Rang zwei und drei verwies.  Das Rennen der Herren begann mit großem Pech für einen Mitfavoriten. Weltmeister Nino Schurter…

Weiterlesen Weiterlesen

Auf ein Neues

Auf ein Neues

Es mag verwunderlich scheinen, aber es wurde Zeit für was Neues 😉 In den letzten Jahren hat sich mein Blog immer weiter zerfasert. Erste Ausgründung war ein Fahrrad-Blog, dann kam ein Geocaching-Blog, dann ein Bücher-Blog und am Ende hatte ich 4 verschiedene Instanzen WordPress auf meinem Webspace laufen. Dann kam die DSGVO und warf ihre Schatten voraus. An sich war es kein Problem die einzelnen Blogs dafür vorzubereiten. Nur eine Sache bereitete mir erhebliche Kopfschmerzen: Selbst für die Angabe einer…

Weiterlesen Weiterlesen

Die Frage nach der Sicherheit – Version 2016 / 2017

Die Frage nach der Sicherheit – Version 2016 / 2017

Wie bereits im Vorjahr und im Vorvorjahr wollen wir hier die Gelegenheit nutzen, mal kurz auf die Kriminaltitätslage in Voerde zu schauen: Die „Fallzahl“ ging auf 1.691 Fälle zurück, wobei die Aufklärungsquote genau 50% betrug. Damit ist die Aufklärungsquote leicht im Vergleich zum Vorjahr gesunken, aber immer noch in einer beruhigenden Höhe – wie wir vor allem in den Details sehen werden. In Dinslaken haben wir 4.864 Fälle zu verzeichnen. In einer einfachen Logik könnte man sagen, dass Dinslaken doppelt…

Weiterlesen Weiterlesen

Die Frage nach der Sicherheit 2014/2015

Die Frage nach der Sicherheit 2014/2015

Im Stadtrat ging es am 15.03.2016 bei der Diskussion um die Drucksache 390 hoch her. Besonders Eindrucksvoll war aber sicherlich der Wortbeitrag von Herrn Altmeppen, CDU. Der subjektive Eindruck war, dass ihm möglicherweise Detailwissen aus dem Arbeitskreis Sicherheit und Ordnung, bzw. über die Arbeit und Organisation der Polizei fehlte. Die Rheinische Post über seine Äußerungen: Die Pläne des Landrats wertete Bernd Altmeppen (CDU) „als Schlag ins Gesicht aller Voerder, die Opfer von Kriminalität und Gewalt“ geworden seien. Die Stadt dürfe…

Weiterlesen Weiterlesen