Spieldoch! Duisburg

Spieldoch! Duisburg

Foto: (c) Stefan Meiners
Foto: (c) Stefan Meiners

Noch bis Sonntag Abend, 18 Uhr, findet im Landschaftspark Duisburg die „Spieldoch!“-Messe  statt. Dabei handelt es sich praktisch um die „Kleine Schwester“ der „Spiel’19“ in Essen.

Das die Messe räumlich kleiner ausfällt und deswegen weniger Aussteller zu verzeichnen hat bedeutet jedoch nicht, dass es weniger Andrang bei den Besuchern gibt. Kein Wunder, an jedem Stand laden zahlreiche Spiele dazu ein, getestet und ausprobiert zu werden. Messepreise verlocken zum schnellen Deal.

Neben Klassikern wie Carcassone gibt es auch zahlreiche Neuheiten. Dabei fallen drei Dinge auf:

  1. Nach wie vor locken vor allem Rätselspiele die großen Scharen an. Vor allem die derzeit so beliebten Exit-Games gibt es in schier unzählbaren Ausprägungen. Allerdings scheint es einen leichten Trend weg von den Einmal-Spielen zu geben, hin zu Spielen die mehrfach nutzbar sind. Vor allem durch Technik.
  2. Die Einbindung von Multimedia-Inhalten und Internet-Komponenten: Zahlreiche Spiele fordern inzwischen dazu auf, auch Tablets und Handys einzubinden. Sei es, weil die Tutorials nur noch Online zu haben sind oder, und das ist ein wirklich spannender Trend, weil Spielinhalte  über spezielle Codes nachgeladen und teilweise auch an den Spielverlauf angepasst werden. Das erhöht die Spannung, weil es auch die Möglichkeit gibt, bei alternativen Spielverläufen alternative Enden zu produzieren.
  3. Kinderspiele sind längst den Kinderschuhen entwachsen und versuchen den Spagat zwischen Edutainment und glitzerenden Einhörnern.
Foto: (c) Stefan Meiners
Foto: (c) Stefan Meiners

Der Eintritt auf die Messe kostet 4€ für die Tageskarte und wer zwischendurch pleite ist, kann sich an einem mobilen Geldautmaten der Stadtsparkasse Duisburg mit Geld eindecken.

Ein Besuch lohnt sich für Familien, Gelegenheits- und Hardcore-Gamer. Und es ist schön, dass ein Konzept wie die „Spieldoch!“ in Duisburg Fuß fassen kann. Allerdings sollte man je nach Wartezeit ein paar Minuten Geduld für die Schlange am Eingang mitbringen. Dank guter Organisation ist langes Warten aber unwahrscheinlich.

Spieldoch! Duisburg 2019

Flickr Album Gallery Powered By: WP Frank

 

258 total views, 2 views today

Die Kommentare sind geschloßen.