Browsed by
Autor: unkreativ

Börse, was tust du?

Börse, was tust du?

Alter Falter, ich warte jetzt schon eine Weile auf einen ernsthaften Kursrutsch an den Börsen. Der ist meiner Meinung nach überfällig – allerdings konnte nicht mal Corona (das Virus, nicht das Bier) offensichtlich die Investoren an den Aktienmärkten ausbremsen. Was aber seit ein paar Tagen mit den Wasserstoff-Aktien in meinem Portfolio passiert, ist schon extrem verwirrend. Das Titelbild ist die Performance eines Depots (bzw. der darin liegenden Aktien) für diesen Monat. Und jetzt ratet mal, welcher Balken ein Wasserstoff-Unternehmen ist….

Weiterlesen Weiterlesen

Outland von Dennis E. Taylor

Outland von Dennis E. Taylor

Nachdem ich vor einiger Zeit das Bobiverse gelesen hatte, ist mir jetzt „Outland“ von Dennis E. Taylor in die Hände gefallen. Und weil gerade etwas Zeit war, habe ich mal meine Nase rein gesteckt. Und sie erst wieder raus genommen, als ich fertig war 🙂 Als ihr Experiment zur Heisenbergschen Unschärferelation schiefgeht, müssen Physikstudent Richard und seine Freunde feststellen, dass sie versehentlich ein Portal zu einer anderen Dimension erschaffen haben. Es führt sie zu einer zweiten Erde, einer Welt, die…

Weiterlesen Weiterlesen

Rechten Dreck posten? Kann doch mal passieren… (FDP-Edition)

Rechten Dreck posten? Kann doch mal passieren… (FDP-Edition)

Vor einiger Zeit postete der Fraktionsvorsitzende der CDU in Voerde einen Link zu einer sehr weit rechts stehenden Quelle. In der nachgehenden Diskussion entschuldigte er sich damit, dass er nicht gewußt hätte, um was für eine Quelle es sich handelt. Man kann über Medienkompetenz diskutieren, die Entschuldigung wirkte aber glaubhaft. Heute nun postet ein Mitglied der FDP Voerde ein Sharepic der Rechten. Dabei handelt es sich um das „Beweisbild“, dass die Fraktionschefin der Linken, Frau Henning-Wellsow in Thüringen angeblich eine…

Weiterlesen Weiterlesen

Die Unvollkommenen

Die Unvollkommenen

Schon vor einer ganzen Weile hatte ich das ausgesprochene Vergnügen das Buch  „Die Optimierer“ von Theresa Hannig zu lesen. Und jetzt bin ich endlich dazu gekommen, auch das zweite Buch, „Die Unvollkommenen“ zu lesen. Und auch wenn man „Die Unvollkommenen“ eigentlich auch als einzelnes Buch lesen könnte, empfiehlt es sich doch, zuerst „Die Optimierer“ zu lesen. Denn so kann man sich noch mehr auf ein „Wiedersehen“ mit alten Bekannten freuen und kennt das Setting, in dem wir uns hier bewegen….

Weiterlesen Weiterlesen

Hätte, hätte, Fahrradkette

Hätte, hätte, Fahrradkette

Eigentlich wollte ich heute über ein sehr gutes Buch twittern. Aber ich kann nicht. Ich bin fertig. Völlig fertig. Ernsthaft. Wie gratuliert man einem FDP-Politiker, der sich mit den Stimmen der AfD-Fraktion zum Ministerpräsidenten wählen ließ? Susanne Hennig-Wellsow, Thüringer Landeschefin der Linken, entschied: gar nicht. #Thüringen https://t.co/H6N8h7LNwN pic.twitter.com/Eemn6ww4aK — DER SPIEGEL (@derspiegel) February 5, 2020 Einen ganz kurzen Kommentar dazu drüben bei den Grünen. Und jetzt düse ich mal schnell los und gehe mit hoffentlich sehr vielen anderen gegen die…

Weiterlesen Weiterlesen

2020 Januar

2020 Januar

Der Januar ist um und was für ein Monat. Wenn ich eine 4-wöchige Testphase für 2020 gehabt hätte – ich hätte nicht kostenpflichtig verlängert 😉 Aber gut, alles Klagen nutzt nichts. Schauen wir mal, was es in die Liste geschafft hat: Wir beginnen damit, dass in Krefeld das Affenhaus des Zoos nieder brennt. Das ist eine Tragödie, weil so gut wie alle Tiere sterben. Ausgelöst wurde das Feuer vermutlich durch Himmelslaternen. Der Idee folgend, dass man auch in der größten…

Weiterlesen Weiterlesen

Bye Bye 2019 (November und Dezember)

Bye Bye 2019 (November und Dezember)

Auf zur letzten Folge unserer kleinen Serie. Die es in 2020 so nicht mehr geben wird, tatsächlich werde ich dort jeden Monat eine Zusammenfassung schreiben 🙂 Der November beginnt damit, dass Russland sein „eigenes Internet“ der Welt vorstellt. Natürlich nicht zu Zensur-Zwecken, hören Sie mal! Die New York Times veröffentlicht derweil einen höchst spannenden Report, wie reiche Oligarchen dank Förderung durch die EU noch reicher werden. George Soros warnt derweil vor den Folgen des Brexit. Gute Nachrichten allerdings von Microsoft,…

Weiterlesen Weiterlesen

Peripherie von William Gibson

Peripherie von William Gibson

Ich hatte die Tage ein bisschen Zeit und habe mir mal das Buch „Peripherie“ von William Gibson aus dem Regal genommen. Und ziemlich fix ausgelesen. Gibson ist einer dieser Autoren, die es schaffen, ganz besondere Bücher zu schreiben. Ähnlich wie Stephen King fesseln mich seine Geschichten meist sehr schnell – allerdings sind es in der Regel Sci-Fi-Romane. Und der größte Unterschied ist vielleicht, dass sich  bei King Geschichten entwickeln: Kleinstadt, alles easy, etwas passiert, es wird immer schlimmer und dann…

Weiterlesen Weiterlesen

Star Wars 9 – ich möchte schreien!

Star Wars 9 – ich möchte schreien!

Wochenende ist Kino-Zeit und so bin ich Sonntag ins UCI nach Duisburg gepilgert, um den 9. und „finalen“ Star Wars-Film zu sehen. Als Kind der späten 70er bin ich mit Star Wars aufgewachsen und trotz aller Wehklagen über die Teile 1,2,3 habe ich natürlich auch 7,8,9 gesehen. Und ach, hätte ich doch niemals etwas anderes als die Teile 4,5,6 gesehen! Den letzten Teil, also 8, fand ich schon nur noch gähnend langweilig. Aber immerhin kein Jar Jar Bings. Stellt Euch…

Weiterlesen Weiterlesen

Secured By miniOrange