Browsed by
Kategorie: Bücher

Die Hungrigen und die Satten

Die Hungrigen und die Satten

Anfang 2013 (so lang ist das schon her???) habe ich „Er ist wieder da„ von Timur Vermes gelesen – und war begeistert. In sofern war es nur eine Frage der Zeit, bis sein aktuelles Buch seinen Weg zu mir findet. Und die letzten Tage war es so weit. Die Hungrigen und die Satten Und was soll ich sagen? Der Einstieg in das Buch ist holprig und macht erst mal keinen Sinn. Dann aber passiert etwas, dass mir sehr selten bei…

Weiterlesen Weiterlesen

541 total views, 2 views today

HP OfficeJet Pro 8715 und HP Instant Ink

HP OfficeJet Pro 8715 und HP Instant Ink

Vor gut einem Jahr (27.12.17) habe ich einen HP OfficeJet Pro8715 gekauft. Der Grund war, dass mir der Canon Flachbettscanner und der Samsung Laserdrucker zu viel Platz weg nahmen, der Scanner keinen automatischen Einzug hatte und für den Laser-Drucker ein Satz Tonerkartuschen plus Trommel anstanden. In der Summe deutlich mehr als das neue Gerät und da die beiden alten Geräte schon eine Weile auf dem Buckel hatten… Anyway, ich war schon früher Fan der Tintendrucker von HP und habe insbesondere…

Weiterlesen Weiterlesen

370 total views, no views today

>>ES<<

>>ES<<

Ich war so um die 12 Jahre alt, als ich mein erstes Buch von Stephen King gelesen habe. Und natürlich war es „ES„, das vermutlich am häufigsten diskutierte Buch überhaupt von ihm. Dabei haben die meisten Menschen eine, allenfalls, verklärte „Erinnerung“, wovon das Buch handelt. War da nicht was mit einem Clown? Oder einer Spinne? Auf jeden Fall Monster!!! Und die, die das Buch gelesen hatten, hatten vielleicht noch den Club der Loser im Kopf oder das kleine Papierschiff. Für…

Weiterlesen Weiterlesen

449 total views, no views today

Erhebung

Erhebung

Es gibt Naturgesetze, gegen die kommt niemand an. Eines dieser Naturgesetze lautet: Gibt es ein Buch von Stephen King, werde ich es lesen. So steht es geschrieben und so muss es sein. Wie ich auch mit einem kleinen Ausschnitt meiner Bücherregale (und das sind nicht alle King-Bücher, die ich besitze!) belegen kann. Aber gut, es soll ja nicht um mich gehen, sondern um „Elevation“, bzw…. Erhebung – Stephen King   Und was soll ich sagen? Das ist eines dieser King-Bücher,…

Weiterlesen Weiterlesen

429 total views, 1 views today

Jenseits der Zeit

Jenseits der Zeit

Nachdem ich „Die Drei Sonnen“ und „Der Dunkle Wald“ von Cixin Liu gelesen hatte, war jetzt das Finale der Trilogie dran: Jenseits der Zeit – Die Trisolaris-Trilogie Band 3 Das Buch ist der 800 Seiten(!) lange Abschluss einer Serie, die anders ist, als alles, was ich bisher gelesen habe. Was nicht nur am epischen Umfang der Bücher liegt. Als ich angefangen habe, die Geschichte zu lesen, dachte ich es würde ein „normales“ Stroyboard sein, dass einen finalen Endkampf hinaus läuft….

Weiterlesen Weiterlesen

476 total views, no views today

Bohemian Rhapsody

Bohemian Rhapsody

Ein Film über Queen? Über Freddie Mercury? Kann das gut gehen? Darf es das überhaupt geben? Ich gebe zu, ich war vor allem skeptisch, weil ich Probleme hatte, mir Rami Malek, Mr. Robot, als Freddie Mercury vorzustellen. Und ich hatte Angst, dass der Film kitschig wird. Entsprechend mulmig war mir zu Mute, als das Licht erlosch und der Film begann. Und vom ersten Moment an konnte ich alle meine Sorgen vergessen. „Bohemian Rhapsody“ ist eine fantastische Produktion die das Leben…

Weiterlesen Weiterlesen

375 total views, no views today

Der Vorname

Der Vorname

Ich mag keine deutschen Filme. Die sind nie gut. Und haben immer die gleichen Schauspieler wie den Schweiger oder Schweighöfer oder wie sie alle heißen. Wir können einfach kein Kino. Deswegen war mir auch völlig klar, dass der Film „Der Vorname“ nur eine Katastrophe sein kann. Aber, die Pflichten eines Chronisten erstrecken sich eben nicht nur auf die Dinge, die man mag. Also habe ich mir den Film angesehen. Kein Opfer zu groß für meine Leser. Und was soll ich…

Weiterlesen Weiterlesen

523 total views, no views today

12 Rules for Life

12 Rules for Life

In gut einer Woche erscheint das Buch „12 Rules for Life“ von Jordan Peterson. Das Buch trägt im Englischen den Untertitel „An Antidote To Chaos“ und im Deutschen „Ordnung und Struktur in einer chaotischen Welt“. Ich mag den englischen Untertitel lieber 🙂 Ich hatte das Vergnügen, das Buch schon lesen zu dürfen und finde, es ist sein Geld mehr als Wert. Dabei will ich Euch nix vormachen: Es ist nicht leicht zu lesen und es ist vor allem das, was…

Weiterlesen Weiterlesen

589 total views, no views today

Phase Null – Die Auserwählten

Phase Null – Die Auserwählten

Vor einer ganzen Weile habe ich die Maze-Runner Trilogie von James Dashner gelesen und fand sie ganz nett. Vor allem das erste Buch hatte ein paar witzige neue Ideen, wie ich fand. Ducht Zufall habe ich jetzt beim Stöbern „Maze Runner Phase Null – Die Auserwählten„ geunden und mal einfach bestellt. Das Problem ist – wie so oft – das gut gedacht nicht auch gut gemacht ist. Und so krankt Phase Null von Seite 1 an daran, dass es an…

Weiterlesen Weiterlesen

1,398 total views, 1 views today

Buch oder Film? The Darkest Minds- Die Überlebenden

Buch oder Film? The Darkest Minds- Die Überlebenden

Seit Monaten wartete ich darauf, dass endlich „The Darkest Minds- Die Überlebenden“ in die Kinos kommt. Nun war es endlich soweit und ich musste natürlich sofort ins Kino. Die Romanvorlage „Die Überlebenden“ von Alexandra Bracken hat mir wirklich sehr gut gefallen und nachdem ich dann auch den Trailer für den Film sah, war mir klar: Da musst du rein!   Leider hab ich zu viele Erwartungen gehabt. Die Idee der Story finde ich richtig gut und man hätte einen super…

Weiterlesen Weiterlesen

1,653 total views, no views today