Durchsuchen nach
Kategorie: Finanzen

Trade Republic again: Weg ist mein Geld….

Trade Republic again: Weg ist mein Geld….

Update weiter unten. Wie viele von Euch wissen, stehe ich Neo-Brokern und Neo-Banken kritisch gegenüber. Nicht, das ich sie nicht teste, ich habe oft nur Zweifel am Geschäftsmodell und Geschäftsgebahren. Quell steter Frustration ist hier in Deutschland vor allem Trade Republic (1, 2). Und da aller guten Dinge 3 sind, hat TR wieder zugeschlagen. Der Support hat auf mein Ticket noch nicht reagiert, aber ich erwarte eh nur die üblichen, nichts sagenden, Textbausteine. Diesmal ist “Geld verschwunden”. Also Geld verschwindet…

Weiterlesen Weiterlesen

Trade Republic hat ein Problem

Trade Republic hat ein Problem

Ich habe vor einigen Wochen schon mal gestutzt, was denn dabei TR geht. Heute aber bekomme ich eine Mail, die mich sprachlos macht: Ich weiß nicht, ob Ihr die ganze Geschichte rund um GameStop und den Hedgefond vs. Reddit verfolgt. Aber wenn nicht, ist das auch nicht schlimm. Schlimm ist, dass TR auf den Zug aufspringt und den Hedgefond schützt, in dem es Privatanlegern den Handel mit Aktien bestimmter Firmen untersagt. Wohlgemerkt nicht den Handel mit Derivaten oder auf Pump,…

Weiterlesen Weiterlesen

Die Schufa, der Minuszins, die Gier.

Die Schufa, der Minuszins, die Gier.

tl;dr: Die Schufa will Zugriff auf die Kontobewegungen. Und reiht sich damit nur in eine lange Liste von Unternehmen ein, denen die PSD2 der EU das erlaubt. Das Problem ist nicht die Schufa, sondern die Gesetzgebung.   Hach, manchmal bin ich ja doch ein bisschen verwundert, wie blauäugig manche Menschen durch das Leben gehen. Und über was sich ereifert wird und was dabei übersehen wird. So titelt die SZ heute: “Schufa will Konten der Deutschen durchstöbern” Und achtet mal auf…

Weiterlesen Weiterlesen

Warum Ihr nicht reich werdet.

Warum Ihr nicht reich werdet.

Ich beobachte in den sozialen Medien, insbesondere auf Instagram gerade einen interessanten Trend. Zahlreiche Accounts mit den abenteuerlichsten Namen schreiben darüber, wie sie “in Aktien investieren” um damit “Finanziell Unabhängig” zu werden. Gemein haben diese Accounts in der Regel drei Dinge. Sie investieren offensichtlich nicht sehr lange und auch nur mit sehr wenig Geld. Wer sich damit rühmt im Mittel im Monat 6€ Dividenden zu kassieren, hat nicht viel Kapital eingesetzt und / oder eine bescheidene Rendite. Sie investieren alle…

Weiterlesen Weiterlesen