Die Angst der A*D vor dem Wähler und Europa

Die Angst der A*D vor dem Wähler und Europa

Wenn man eine rechte Parte ist, wie die A*D, gibt es zwei „natürliche Feinde“.

Einer ist der demokratische Prozess, der Rechten und Rechtsextremen die Grundlage entzieht. Wählen kann man nicht wollen, denn es geht ja nicht um den Willen der Menschen, sondern um den eigenen Hass.

Das Zweite was man auf keinen Fall gut finden kann, sind Frieden stiftende Institutionen wie die EU. Stellt Euch vor Ihr seid Nationalisten und die Menschen merken, dass es viel mehr Frieden und Wohlstand bringt, wenn man Grenzen abbaut.

Und so ist es kein Wunder, dass gestern im Landtag die Grünen, die SPD, die CDU und die FDP für einen Antrag gestimmt haben, mit dem die Menschen in unserem tollen NRW zur Europawahl am 26.05. aufgerufen werden.

Dagegen stimmten die Rechten der A*D. Womit sie einmal mehr ihre Ablehnung gegenüber der Demokratie, unseren Werten und Europa zum Ausdruck gebracht haben.

211 total views, 2 views today

Die Kommentare sind geschloßen.