Die CDU, Gerrymandering und die Angst der Konservativen vor den Wähler*innen

Die CDU, Gerrymandering und die Angst der Konservativen vor den Wähler*innen

Nicht, dass Ihr glaubt, ich hätte die CDU vergessen. (Oder sie mich 🙂 )

Mit der Mehrheit aus CDU und FDP wurde im Landtag NRW die Änderung von Wahlkreisen beschlossen. Das ist spannend, weil hier Gerrymandering betrieben wird. Für die, die den Begriff nicht kennen: Vereinfacht gesagt werden dabei die Wahlkreise so zugeschnitten, dass die Partei die an der Macht ist (und daher die Wahlkreise verändern kann) auch an der Macht bleibt. Die Republikaner in den USA sind bekannt für absoluten Wahlkreis-Bullshit. Und weil unsere Konservativen gerne wären wie die Republikaner, versuchen sie das Gleiche natürlich auch hier.

Und so wurde für die Landtagswahl 2022 eine “Anpassung” der Wahlkreise vorgenommen. Mit folgendem Ergebnis:

Bisher war Voerde in einem Wahlkreis mit Hamminkeln, Hünxe, Schermbeck und Wesel. Was ja geografisch durchaus Sinn macht.

Zukünftig ist Voerde in einem Wahlkreis mit Alpen, Kamp-Lintfort, Rheinberg, Sonsbeck, und Xanten. Was ja offensichtlich gar keinen Sinn macht.

Nur ein Schelm käme auf die Idee, dass diese Änderung mit dem katastrophalen Abschneiden der CDU bei der letzten Kommunalwahl zu tun haben könnte. Denn ein Kandidat aus Voerde würde in diesem Wahlkreis vermutlich sang- und klanglos untergehen und die Rolle der Wählerinnen und Wähler hier in der Stadt wäre deutlich in der Bedeutung gesenkt. Und die CDU-MdL Quick wäre eine Problem-Kommune (was Wahlergebnisse angeht) los. Das ist ein für sie sehr schöner Zufall. Und ganz bestimmt haben CDU und FDP hier nur das Beste im Sinn. Die Frage ist halt nur: Für wen?

 

(P.S. Ich frage mich ob die Mitglieder der CDU Voerde begreifen, was hier gerade passiert und was ihre Landes-CDU ihnen damit für ein Zeugnis ausstellt. “Lieber ohne die CDU Voerde als mit” ist schon beachtlich und vielleicht sollte man nach der Merz-Aktion und der vergeigten Kommunalwahl dann jetzt doch mal über einen Führungs- und Kurswechsel nachdenken?)

 

__________

Was bisher geschah:

Kommentare sind geschlossen.